RAM erweitert - Einstellungen an XP nötig?

23/12/2007 - 00:38 von Sven Schulz | Report spam
Hallo,

ich rüste gerade einen betagten Celeron-Rechner von 250MB RAM auf 1GB RAM auf.

Bekommt das Windows XP selbst hin, das der jetzt vierfach größere Speicher auch
effektiv genutzt wird oder sollte man noch hier und da (wo?) noch an Einstellungen
drehen?
Ich dachte da an solche Sachen wie "lege die Programme oder Dateien in den RAM die
am hàufigsten gebraucht werden".

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Berke
23/12/2007 - 02:27 | Warnen spam
Sven Schulz wrote:
Hallo,

ich rüste gerade einen betagten Celeron-Rechner von 250MB RAM auf 1GB
RAM auf.
Bekommt das Windows XP selbst hin, das der jetzt vierfach größere
Speicher auch effektiv genutzt wird oder sollte man noch hier und da
(wo?) noch an Einstellungen drehen?
Ich dachte da an solche Sachen wie "lege die Programme oder Dateien
in den RAM die am hàufigsten gebraucht werden".



Die 1. Frage wàre ob der Chipsatz des Mainboards überhaupt 1GB
RAM-Verwaltung unterstützt. Falls ja überlass WIN XP die
Speicherverwaltung getrost selbst und lass die Finger von jeglichen
Tuning-Tipps. http://www.derfisch.de/content/view/101/85/

Matthias

Ähnliche fragen