RAM Mischbetrieb in Macbook 2010

24/03/2015 - 12:15 von Gerhard Landeck | Report spam
Hallo,

gibt es eigentlich konkretere Gründe außer "es wird empfohlen, beide
Bànke mit gleichen Riegeln zu bestücken", das nicht zu tun?
Denn ein 4-GB-Riegel kostet kaum mehr als 2 2-GB-Riegel.
Und wenn man den 4-GB-Riegel kauft und gegen einen 1-GB-Riegel
tauscht, hat man 5 GB und nur einen Riegel für den Müll, im
empfohlenen Fall hat man nur 4 GB und zwei Riegel für den Müll.

Ich habe mehrmals gelesen, Mischbetrieb sei "ohne Weiteres" möglich.
Gibt es da vielleicht doch irgend etwas zu beachten?
(z.B. nur Hersteller, bei denen auch Apple kauft oder so was).

Das Zielgeràt ist ein Macbook 7,1, weiß, aus 2010.

Gruß, Gerhard
Bei Fehlern im Code ist das Chaos programmiert.
Irgendeine Software Engineering Publikation
 

Lesen sie die antworten

#1 virk
24/03/2015 - 17:47 | Warnen spam
Gerhard Landeck wrote:

Hallo,

gibt es eigentlich konkretere Gründe außer "es wird empfohlen, beide
Bànke mit gleichen Riegeln zu bestücken", das nicht zu tun?
Denn ein 4-GB-Riegel kostet kaum mehr als 2 2-GB-Riegel.
Und wenn man den 4-GB-Riegel kauft und gegen einen 1-GB-Riegel
tauscht, hat man 5 GB und nur einen Riegel für den Müll, im
empfohlenen Fall hat man nur 4 GB und zwei Riegel für den Müll.

Ich habe mehrmals gelesen, Mischbetrieb sei "ohne Weiteres" möglich.
Gibt es da vielleicht doch irgend etwas zu beachten?
(z.B. nur Hersteller, bei denen auch Apple kauft oder so was).

Das Zielgeràt ist ein Macbook 7,1, weiß, aus 2010.



Wenn 2GB oder 4GB-Riegel àhnlich viel kosten, dann stecke doch 2
4GB-Riegel rein. Dann hast Du 8GB. Lt. Mactracker verkraftet das 7,1 bis
zu 16GB.
Eine Antwort auf Deine Frage habe ich nicht:-)
Gruss Heiner

Ähnliche fragen