RAM nicht komplett erkannt

15/11/2007 - 18:44 von Andreas Volz | Report spam
Hallo,

ich hab meinen Rechner von 512 MB auf 1.5 GB RAM aufgerüstet (266 Mhz).
Im Bios beim Hochfahren wird es auch komplett erkannt. Aber Linux sagt
dazu folgendes in dmesg:

Memory: 905828k/917504k available (2059k kernel code, 11192k reserved,
760k data, 188k init, 0k highmem)

Und /proc/meminfo:

MemTotal: 906112 kB
MemFree: 8912 kB
Buffers: 14476 kB
Cached: 639100 kB
SwapCached: 0 kB
Active: 294344 kB
Inactive: 567144 kB
SwapTotal: 1975976 kB
SwapFree: 1975976 kB
Dirty: 0 kB
Writeback: 0 kB
AnonPages: 207924 kB
Mapped: 51588 kB
Slab: 16596 kB
SReclaimable: 7060 kB
SUnreclaim: 9536 kB
PageTables: 1484 kB
NFS_Unstable: 0 kB
Bounce: 0 kB
CommitLimit: 2429032 kB
Committed_AS: 481684 kB
VmallocTotal: 122580 kB
VmallocUsed: 32516 kB
VmallocChunk: 86736 kB

Wo sind meine restlichen 500 MB?

Dann habe ich etwas gesucht und in grub in die kernel-Zeile "mem36M"
eingetragen. Hat aber leider keine Besserung gebracht. Wieso kann ich
den RAM nicht nutzen?

Leider kann ich keinen Vergleich mit Windows machen, weil das nicht
installiert ist.

Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
15/11/2007 - 19:13 | Warnen spam
Andreas Volz writes:

ich hab meinen Rechner von 512 MB auf 1.5 GB RAM aufgerüstet (266 Mhz).
Im Bios beim Hochfahren wird es auch komplett erkannt. Aber Linux sagt
dazu folgendes in dmesg:

Memory: 905828k/917504k available (2059k kernel code, 11192k reserved,
760k data, 188k init, 0k highmem)

Wo sind meine restlichen 500 MB?



Gegenfrage: was sagt CONFIG_[NO]HIGHMEM in Deiner Kernelkonfiguration?

Das:

CONFIG_NOHIGHMEM=y
# CONFIG_HIGHMEM4G is not set
# CONFIG_HIGHMEM64G is not set

würde zu Deiner Beschreibung gut passen.

Ähnliche fragen