RAM-Riegel kaputt?

30/10/2010 - 16:33 von Magnus Warker | Report spam
Hallo,

ich will mein Board mit 4 * 4 Gig-Riegeln beglücken.

Darunter ist ein schwarzes Schaf: Wenn ich diesen einbaue, gibt es beim
Booten weder Bild noch Keyboard. Ersetze ich ihn durch einen anderen, làuft
alles.

Kaputt, oder?

Magnus
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
30/10/2010 - 16:52 | Warnen spam
Hallo Magnus!

Am 30.10.2010 16:33, schrieb Magnus Warker:
ich will mein Board mit 4 * 4 Gig-Riegeln beglücken.

Darunter ist ein schwarzes Schaf: Wenn ich diesen einbaue, gibt es beim
Booten weder Bild noch Keyboard. Ersetze ich ihn durch einen anderen, làuft
alles.

Kaputt, oder?



Kommt drauf an. Es gibt nicht umsonst von div. Mainboard-Herstellern
RAM-Kompatibilitaetslisten. Wenn du aber zwei gleiche Riegel hast und
der eine geht und der andere nicht egal in welchen Sockel bzw.
Kombinationen der beiden Module in den Sockeln, wuerde ich ganz stark
auf kaputt tippen. Angeblich kann man RAM-Riegel auch toeten, in dem man
sie verkehrt herum reinwuergt (normalerweise soll das die Kerbe
verhindern) und dann einschaltet, dann soll eine Anschlussbahn am
RAM-Module abbrennen.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen