RAM-Teil defekt?

25/03/2008 - 16:46 von Michael Spohn | Report spam
Moin,

ich habe einen alten Brenner GSA-4040B in einem PC unter Win XP Home mit
den dem Brenner beigelegten DVD-RAM-Treibern installiert. Windows-eigene
CD-Brennfunktion wurde abgeschaltet, natürlich habe ich kein Nero und
kein In-CD installiert! :-)

Nach zirka 1,5GB Datentransfer gab es immer mehr Schreibfehler
(Windows-Fehlermeldung über Schreibfehler), und schließlich habe ich den
Kopiervorgang abgebrochen.

Eigenartigerweise war das bereits zu drei Vierteln kopierte Verzeichnis,
in dem dann der Kopierfehler auftrat, auf der DVD-RAM plötzlich wieder
komplett leer.

Ich habe dann versucht, die RAM-Disk im 4040 neu zu formatieren, es gab
aber eine Fehlermeldung, daß der Datentràger fehlerhaft ist. Ich habe
dann einen Versuch auf meinem Rechner in einem GSA-4082-B unternommen,
aber auch da gab es nach einiger Zeit die Fehlermeldung.

Dann habe ich es umgekehrt versucht. Eine andere RAM-Disk mit dem 4082
komplett vollgeschrieben, diese dann im 4040 gelesen, das funktionierte.

Diese habe ich dann im 4040 gelöscht und neu beschrieben, aber wieder
gab es bei zirka 1,5GB wieder Fehler, und ich brach den Schreibvorgang
ab. Allerdings lies sich die Disk im 4082 wieder formatieren und auch
wieder komplett voll beschreiben.

DVD-RW und DVD-R lassen sich im 4040 dagegen fehlerfrei beschreiben.

Woran kann das evtl. liegen? Kann man den 4040 bedenkenlos noch für R
und RW weiterbenutzen, oder sollte man ihn gleich komplett beerdigen?
Ich würde gerne wissen, wo der Fehler liegt, bevor ich den Brenner
aussondere, nur weil er keine DVD-RAM mehr schreiben kann.

Tschüß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paul
25/03/2008 - 17:25 | Warnen spam
Hi,
On 25 Mrz., 16:46, Michael Spohn wrote:

ich habe einen alten Brenner GSA-4040B in einem PC unter Win XP Home mit
den dem Brenner beigelegten DVD-RAM-Treibern installiert. Windows-eigene
CD-Brennfunktion wurde abgeschaltet, natürlich habe ich kein Nero und
kein In-CD installiert! :-)

Nach zirka 1,5GB Datentransfer gab es immer mehr Schreibfehler


[...]
DVD-RW und DVD-R lassen sich im 4040 dagegen fehlerfrei beschreiben.

Woran kann das evtl. liegen?



Laufwerk stirbt.

Kann man den 4040 bedenkenlos noch für R
und RW weiterbenutzen, oder sollte man ihn gleich komplett beerdigen?



Langsam an den Gedanken einer Neuanschaffung gewöhnen.
Sterbende LGs (zumindest bei den àlteren Modellen war das so)
kündigten sich oft durch Ausfàlle bei DVD-RAM an.

Michael

Ähnliche fragen