Forums Neueste Beiträge
 

Ramfehler unter GoldMemery v5.07...

09/12/2008 - 11:35 von Pit Anders | Report spam
1. Schritt: Ich habe laut GoldMemory defekten Ram. Also muß anderer her!

2. Schritt: Laut Verkàufer geprüften Ram bei ebay gekauft. Der erzeugt weit
mehr Fehler als der eigene. Mist.

1. Frage: Ist es möglich, daß GoldMemory bei dem Ram nicht richtig
funktioniert?

Es handelt sich um SD-RAM 133Mhz.

2. Frage: Und kann es sein, daß auch eine andere Komponente die Fehler unter
GoldMemory verursachen?

Ich möchte einfach herrausbekommen ob es Zweck hat dem alten Rechner neuen
Ram von einem Hàndler zu spendieren. Der alte Rechner muß sein um meinem
Màdel die Möglichkeit zu geben ihre alten Spiele zu spielen.

im voraus vielen Dank für jede Antwort, Pit
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
09/12/2008 - 15:45 | Warnen spam
Pit Anders wrote:
1. Schritt: Ich habe laut GoldMemory defekten Ram. Also muß anderer
her!



Ansichtssache...

2. Schritt: Laut Verkàufer geprüften Ram bei ebay gekauft. Der
erzeugt weit mehr Fehler als der eigene. Mist.

1. Frage: Ist es möglich, daß GoldMemory bei dem Ram nicht richtig
funktioniert?



Frage: Ist es möglich dass dein Board einen Defekt hat?
Frage: Wieso nutzt du eigentlich dieses besagte Tool? So wie ich das
überblicke, wird nahezu überall zu MemTest geraten, und das wird seinen
guten Grund haben.
Hast du die betreffenden Riegel mal (einzeln!) mit MemTest getestet?

2. Frage: Und kann es sein, daß auch eine andere Komponente die
Fehler unter GoldMemory verursachen?



Klar, wie gesagt, Mainboard z.B. Dem Netzteil würde ichs ebenfalls zutrauen.

Ich möchte einfach herrausbekommen ob es Zweck hat dem alten Rechner
neuen Ram von einem Hàndler zu spendieren.



Das wird dir hier niemand sagen, solang du nichts vom Rechner erzàhlst.
Klingt logisch, oder?


MfG, Martin

Ähnliche fragen