Range als HTML i eien Mail pasten

02/07/2009 - 14:09 von Martin | Report spam
Hallo,

will mit folgendem COde eine Range in eine Mail einfügen.

Sub test()

Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
OutApp.Session.Logon
Set OutMail = OutApp.CreateItem(0)

rngesend = Selection

With OutMail

.To = ""
.CC = ""
.BCC = ""
.Subject = "This is the Subject line"
.HTMLBody =
ActiveWorkbook.PublishObjects.Add(SourceType:=xlSourceRange,
Filename:="C:\tempsht.htm", Sheet:=rngesend.Parent.Name,
Source:=rngesend.Address, HtmlType:=xlHtmlStatic)
.Display
End With

End Sub

Bei der Zeile HTML body kommt immer eine Fehlermeldung (Obejct required).
Kann mirjemand helfen?

Vielen Dank
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
02/07/2009 - 16:10 | Warnen spam
Martin schrieb:

will mit folgendem COde eine Range in eine Mail einfügen.


Einen Range in eine Mail? Das geht nicht, denn ein Range ist Teil
eines Sheets und ein Sheets ist Teil eines Workbooks und ein Workbook
làßt sich nur mit einer Excel.Application darstellen.

Sub test()
.HTMLBody =
ActiveWorkbook.PublishObjects.Add(SourceType:=xlSourceRange,
Filename:="C:\tempsht.htm", Sheet:=rngesend.Parent.Name,
Source:=rngesend.Address, HtmlType:=xlHtmlStatic)


Das kann nicht gehen, da HTMLBody einen String erwartet, kuckst Du hier:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa613164(office.10).aspx

Kann mirjemand helfen?


Hab ich mich noch nicht wirklich mit beschàftigt, aber dies hier

Sub test()
ActiveWorkbook.PublishObjects.Add( _
SourceType:=xlSourceRange, _
Filename:="z:\test.htm", _
Sheet:="Tabelle1", _
Source:="D5:D9", _
HtmlType:=xlHtmlCalc).Publish
End Sub

erstellt ein HTM-File welches man mit dem Internet-Explorer öffnen
kann. Und dieses HTM-File kannst Du dann per Mail-Anhang verschicken
oder irgendwo veröffentlichen.

http://www.vbarchiv.net/tipps/details.php?id21

Der Empfànger muss aber auch einen Internet-Explorer mit
entsprechendem Active-X und zugehörigen Freigaben haben, sonst kann er
sich das nicht anschauen.

Andreas.

Ähnliche fragen