Range-Problem

05/02/2010 - 11:57 von Peter | Report spam
Hallo zusammen,
ich verwende einen kombinierten Range-Cells Befehl, der nicht so
funktioniert, wie ich es erwarte. Kann mir jemand helfen?

Wenn ich folgenden Befehl
Worksheets("Bester Mann").Range(Cells(1, 1), Cells(3, 1)) = "333"
eingebe und das Tabellenblatt Bester Mann ist gerade aktiv,
funktioniert alles wunderbar.

Wenn aber gerade das Tabellenblatt Bester Mann aktiv ist und ich gebe
ein
Worksheets("Beste Frau").Range(Cells(1, 1), Cells(3, 1)) = "333"
also wenn ich auf einem anderen Tabellenblatt (das aber zum gleichen
Workbook gehört) etwas àndern will, ohne den Select-Befehl verwenden
zu wollen, funktioniert das nicht. Warum?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
05/02/2010 - 12:02 | Warnen spam
Peter schrieb am 05.02.2010 11:57 Uhr:

Wenn aber gerade das Tabellenblatt Bester Mann aktiv ist und ich gebe
ein
Worksheets("Beste Frau").Range(Cells(1, 1), Cells(3, 1)) = "333"
also wenn ich auf einem anderen Tabellenblatt (das aber zum gleichen
Workbook gehört) etwas àndern will, ohne den Select-Befehl verwenden
zu wollen, funktioniert das nicht. Warum?



Weil die Cells-Anweisungen über das Worksheet referenziert werden
müssen, nicht das Range:

Range(Worksheets("Beste Frau").Cells(1, 1), _
Worksheets("Beste Frau").Cells(3, 1)) = "333"

Peter

Ähnliche fragen