Forums Neueste Beiträge
 

range().unmerge, wie verbundene Bereiche merken? ev. array?

02/11/2009 - 11:23 von michlchen | Report spam
hallo leute.

ich habe eine kurze frage. und zwar möchte ich mir im
überschriftenbereich (bspw. A1 - J3) merken, welche zellen verbunden
sind, damit ich sie wàhrend des makrodurchlaufes unmergen und am ende
wieder mergen kann. am besten wàr da sicherlich ein array. da ich
diese dinger aber nicht so sehr mag (bzw. nachvollziehen kann *g* -
hab da von der schule her ne kleine abneigung entwickelt, die ich
nicht wieder los bekomme. vielleicht kann mir ja einer mit ner guten
erklàrung arrays wieder schmackhaft machen) wollt ich hier mal
nachfragen.

kurzes beispiel: A1-C3 sind verbunden. dann noch D1-E1 und als 3. F2-
H2 (nur fiktives beispiel. array müsste weiterhin variabel sein, weils
nicht immer 3 verbundene bereiche sein müssen.)
ich würde mir jetzt die bereiche merken wollen und am ende wieder
verbinden. (notwendig, da im makro spalten markiert werden und durch
das verbinden beide spalten verbunden sind, was nicht so sein soll.)

denk mal es wird irgendwie mit

for each cell in selection
If Range(Überschriftbereich).MergeCells = True Then
merke 1. bereich, 2. bereich, ... in array...
(gut wàren hier ev. 2 werte pro bereich,a lso anfang: A1 und ende: C3)

losgehen.

thx.
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
02/11/2009 - 11:39 | Warnen spam
Als <news:
ließ
michlchen verlautbaren, evtl. nachfolgend zitiert:

ich habe eine kurze frage. und zwar möchte ich mir im
überschriftenbereich (bspw. A1 - J3) merken, welche zellen verbunden
sind, damit ich sie wàhrend des makrodurchlaufes unmergen und am ende
wieder mergen kann. am besten wàr da sicherlich ein array. da ich



1. Warum zeichnest Du es nicht einfach auf?
2. Es gibt auch eine andere Möglichkeit: Lagere die Überschriften aus und
setze sie als verknüpftes (oder nicht-verknüpftes) Bild über Deine Daten.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen