Raspberry Pi Schaltplan veröffentlicht

20/04/2012 - 17:57 von Frank Buss | Report spam
Der Schaltplan ist jetzt veröffentlicht:

http://www.raspberrypi.org/archives/1090

Habe ja nicht viel Ahnung von Schaltungsentwicklung, aber sieht für mich
solide aus. Ist auch nicht soviel Aufwand, denke ich mal, zumal das RAM,
was im Schaltplan fehlt, per Package on Package direkt auf der CPU sitzt
und somit viel Ärger beim routen schneller und vieler
impedanzangepasster Leitungen entfàllt.

Frank Buss, http://www.frank-buss.de
electronics and more: http://www.youtube.com/user/frankbuss
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Schulze
20/04/2012 - 18:16 | Warnen spam
Am Fri, 20 Apr 2012 17:57:24 +0200 schrieb Frank Buss:

Der Schaltplan ist jetzt veröffentlicht:

http://www.raspberrypi.org/archives/1090

Habe ja nicht viel Ahnung von Schaltungsentwicklung, aber sieht für mich
solide aus. Ist auch nicht soviel Aufwand, denke ich mal, zumal das RAM,
was im Schaltplan fehlt, per Package on Package direkt auf der CPU sitzt
und somit viel Ärger beim routen schneller und vieler
impedanzangepasster Leitungen entfàllt.



Wenn man das mit den früheren Homecomputern vergleicht waren die mitunter
aufwendiger - schon beeindruckend welche Fortschritte die Hardware gemacht
hat.

Lutz


Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
auch für Nagios - Nachricht per e-mail,SMS und SNMP: http://www.messpc.de
Messwerte nachtràgliche Wàrmedàmmung http://www.messpc.de/waermedaemmung.php

Ähnliche fragen