Rätselhafte Folgen beim Kopieren von Vorlagen

16/07/2009 - 21:44 von Martin Blanke | Report spam
Hallo,

ich habe Formatvorlagen in einer Dokumentvorlage (*.dot) geàndert. Dann habe
ich die Vorlagen in eine normale Word-Datei (*.doc) kopiert, die
ursprünglich mal aus dieser Dokumentvorlage entstanden war. Direkt nach dem
Kopieren keine Auffàlligkeiten. Datei gespeichert, Word beendet, dann wieder
gestartet und die doc-Datei nochmal geladen. Schreck! Alle Tabellen waren
außer Form geraten, weil der Text darin in riesiger Schrift erschien. Die
Texte hatten allerdings noch die Formatvorlage, die ich ihnen zugewiesen
hatte. Also auf harte Formatierung getippt, "Formatierung löschen" benutzt.
Dann bekamen die Absàtze in den Tabellen nicht die Vorlage "Standard"
respektive "Tabellengitter" wie ich das sonst erlebt hatte, sondern die
Vorlage "Titel". Die ist in dem Dokument tatsàchlich definiert und wird an
ganz anderer Stelle, nàmlich auf dem Titelblatt des Dokuments, verwendet
(und nicht in einer Tabelle).
Hat jemand schon mal sowas erlebt und kennt die Ursache oder noch besser,
wie man da wieder rauskommt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Blanke
16/07/2009 - 22:46 | Warnen spam
Sorry, da ist mir aus nicht nachvollziehbaren Gründen der unvollstàndige
Text schonmal losgegangen. Was aussieht wie eine Antwort auf den
Eröffnungspost, ist der eigentliche OP mit dem vollstàndigen Text.

MfG, Martin

Ähnliche fragen