Raumsimulation durch Predelay

09/12/2013 - 13:58 von Stephan Zitzmann | Report spam
Hallo,

ob ich da wirklich eine Raumsimulation betreibe, ist mir gar nicht
klar.

Ausgangspunkt war, dass ich herausfinden wollte, was bedeutet bei den
Hallplugins der Wert Predelay. Die Zeitverzögerung bis der Schall von
den Wànden zurückgeworfen wird.

Aber bei all den Erklàrungen die ich gelesen habe, würde ich sagen
geht man davon aus, dass die Mikros und der Musiker in einem
quadratischen Raum in der Mitte steht.

Aber das halte ich nicht für realistisch. Ich nehme mich selbst als
klassischer Gitarrist auf.

Also habe ich jetzt mal versucht, dass Hall-PlugIn (in meinem Fall
SIR2) drei Mal anzuwenden und mit verschiedenen Predelayzeiten zu
versehen.

z.B: 10/15/30 ms

10ms: Für die Rückwand/ 15ms für die Seitenwànde/ 30ms für die
Frontwand.

Je lànger das Predelay ist, desto dominanter habe ich das
Ursprungssignal im Verhàltnis zum Hallsignal gewàhlt.

Ich finde das Klangergebnis eigentlich für meine Ohren angenehmer.

Mich würde interessieren,
- gibt es für dieses Verfahren ein Namen?
- wird so etwas wirklich gemacht
- gibt es Anleitungen wie man so etwas genauer macht?

Viele Grüße
Stephan
http://www.musiklehrer-fuer-musikle...php?menuid
http://www.musiklehrer-fuer-musikle...php?menuid
http://www.blog.gitarrenunterricht-frankfurt.de/
http://www.radreisen.stephan-zitzma...gsbericht/
 

Lesen sie die antworten

#1 Gabriel Schumann
11/12/2013 - 22:09 | Warnen spam
Hallo,

ich bin zwar nicht vom Fach, wollte aber trotzdem ein paar Gedanken zu
deinem Posting loswerden.

Am 09.12.2013 13:58, schrieb Stephan Zitzmann:
Hallo,

ob ich da wirklich eine Raumsimulation betreibe, ist mir gar nicht
klar.

Ausgangspunkt war, dass ich herausfinden wollte, was bedeutet bei den
Hallplugins der Wert Predelay. Die Zeitverzögerung bis der Schall von
den Wànden zurückgeworfen wird.



Ich zitiere Wikipedia [1]: "Bei Hallgeràten ist die Vorverzögerung
(englisch Pre-Delay) von besonderer Bedeutung. Das ist der zeitliche
Abstand zwischen Direktschall und der ersten Reflexion [...]."

Dabei gilt zu beachten, dass dabei die erste Reflexion gemeint ist, die
vom Raum zurückkommt.

Aber bei all den Erklàrungen die ich gelesen habe, würde ich sagen
geht man davon aus, dass die Mikros und der Musiker in einem
quadratischen Raum in der Mitte steht.




Beim Aufnehmen will man das Signal eigentlich immer möglichst "trocken",
also ohne irgendwelchen Hall haben, diesen fügt man spàter künstlich und
dosiert hinzu. Deswegen nimmt man meist in "schalltoten Ràumen" auf.

Aber das halte ich nicht für realistisch. Ich nehme mich selbst als
klassischer Gitarrist auf.




Egal, was man aufnimmt, man will die Aufnahme möglichst trocken haben.

Also habe ich jetzt mal versucht, dass Hall-PlugIn (in meinem Fall
SIR2) drei Mal anzuwenden und mit verschiedenen Predelayzeiten zu
versehen.

z.B: 10/15/30 ms

10ms: Für die Rückwand/ 15ms für die Seitenwànde/ 30ms für die
Frontwand.




Das ergibt nach der Definition keinen Sinn: Die erste Reflexion kommt
nach einer bestimmten Zeit "irgendwo" aus dem Raum, dann nur noch Hall.
Egal, wie viele Wànde der Raum hat, man braucht diesen Wert nur einmal,
danach kommt dann nur noch Hall.

Bei deinem Beispiel steht der Gitarrist in einem unendlich kleinen Flur
zu drei Ràumen, die jeweils 10/15/30 ms Vorverzögerung haben.

Je lànger das Predelay ist, desto dominanter habe ich das
Ursprungssignal im Verhàltnis zum Hallsignal gewàhlt.

Ich finde das Klangergebnis eigentlich für meine Ohren angenehmer.




Ob das jetzt eine Raumsimulation ist oder nicht, und was da genau
passiert, spielt letztlich keine Rolle. Es ist alles erlaubt, was gut
klingt, und nur das zàhlt meiner Meinung nach!

Mich würde interessieren,
- gibt es für dieses Verfahren ein Namen?
- wird so etwas wirklich gemacht



Möglicherweise, dann aber wohl nicht mit dem Ziel, einen Raum exakt
nachzubilden.

- gibt es Anleitungen wie man so etwas genauer macht?




Da überlasse ich das Wort eindeutig lieber Profis.

Viele Grüße
Stephan




Gruß

Gabriel

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Nachhall

Ähnliche fragen