RCA CD4601 - was ist das?

11/02/2010 - 12:22 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

ich habe hier ein paar ICs im keramischen DIL14-Gehàuse, weiß, sehr
dünn (mehr Beine als Körper :-), silberne, runde Abdeckung über dem
chip, Aufschrift RCA CD4601 AD. Irgendwie so'n 70er-Jahre-look.

Komischerweise konnte ich da nix ergoogeln...weiß denn jemand hier,
was das für Schàtzchen sind?

Wenn natürlich der Stempel Mist war und die Sechs evtl. doch eine Null
sein sollte, dann hat sich die Frage erübrigt :-) Bleibt dann die
Frage, was das für ein cooles Gehàuse ist...


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Siegwarth
12/02/2010 - 12:34 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

ich habe hier ein paar ICs im keramischen DIL14-Gehàuse, weiß, sehr
dünn (mehr Beine als Körper :-), silberne, runde Abdeckung über dem
chip, Aufschrift RCA CD4601 AD. Irgendwie so'n 70er-Jahre-look.



Hallo,

mit http://www.datasheetarchive.com/ findest Du unter "CD4601"
eine .pdf-file "Reliability Report Update Small Outline SO Package"
mit vielen ICs von National Semiconductor, darin auch Deinen, im 14
Pin-Gehàuse. Du kannst Deine Suche also auf diese Firma ausweiten.

Gruß,
Martin

Ähnliche fragen