Forums Neueste Beiträge
 

RCD Test - Praxis und Theorie

15/02/2008 - 14:12 von EFMenzel | Report spam
Guten Tag,

ein eingebauter RCD sollte doch halbjàhrlich ausgelöst werden. Ist das dann
Sache des Elektrobetriebs der das Haus / die Wohnung installiert hat oder
ist dies Sache des Mieters / Vermieters / Bauherrs?
Empfehlt ihr den Kunden dies bei der Zeitumstellung zu tun?

Mit freundlichem Gruß
Daniel Menzel
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Kusmierz
15/02/2008 - 14:20 | Warnen spam
X-No-Archive: Yes

begin quoting, EFMenzel schrieb:

ein eingebauter RCD sollte doch halbjàhrlich ausgelöst werden.



Ja, aber das ist kein hinreichender Funktionsnachweis, dafür ist ein
RCD-Prüfgeràt erforderlich, das die Abschaltzeit dokumentiert.

Ist das dann
Sache des Elektrobetriebs der das Haus / die Wohnung installiert hat oder
ist dies Sache des Mieters / Vermieters / Bauherrs?



Die Prüftaste ist für den Benutzer vorgesehen, die Messung für den
Fachmann.

Empfehlt ihr den Kunden dies bei der Zeitumstellung zu tun?



Sollte man das überhaupt empfehlen? Wie hoch ist denn die Ausfallrate?

(Ich halte diese RCD-Messerei für rausgeschmissenes Geld.)


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus

Ähnliche fragen