RCS investiert in Kapazitätserweiterungs- und Diversity-Lösung von O3b Networks und setzt sich damit für höchste Zuverlässigkeit ein

04/10/2016 - 10:31 von Business Wire

RCS investiert in Kapazitätserweiterungs- und Diversity-Lösung von O3b Networks und setzt sich damit für höchste Zuverlässigkeit einIm Zug der ersten Implementierung der Konnektivitätslösung von O3b reagieren Unternehmen geschwind auf rasante Nachfrage nach zuverlässigem und leistungsstarkem Internet in Afrika.

O3b Networks meldete heute eine Vereinbarung mit RCS-Communication, einem führenden Internet-Serviceprovider (ISP) im Südsudan, um die Bandbreitenkapazität in den nächsten zwei Jahren mehr als zu verdoppeln und die erste Standort-Diversity-Lösung O3bPerformance Services zu implementieren.

RCS wurde mit dem Abschluss eines langfristigen Vertrags 2013 (vor dem Start der ersten Satelliten von O3b) einer der wegweisenden Kunden von O3b und das zweite afrikanische Unternehmen, welches das Produkt O3bTrunk in Anspruch nahm, als der Dienst im Oktober 2014 vermarktet wurde.

RCS verwendet O3bTrunk zur Verbindung seiner WiMAX- und auf hohen Durchsatz ausgelegten PtMP-Netze mit dem Internet in der Hauptstadt Dschuba. Trotz der aktuell schwierigen Zeiten des Landes hat RCS seine vertraglichen Kapazitäten nahezu ausgeschöpft, da der Bedarf an Bandbreite weiter steigt.

„Möglicherweise kommt unsere Erweiterung der Kapazität und Investition in die Diversity-Lösung von O3b zu einem unerwarteten Zeitpunkt, da die meisten Akteure des Telekommunikations- und ISP-Sektors im Südsudan ihre Aktivität aufgrund wirtschaftlicher und anderer Herausforderungen zurzeit eher reduzieren“, sagte Flippie Odendal, Managing Director, RCS-Communication. „RCS ist zwar ebenfalls von diesen Problemen und ihren Auswirkungen betroffen, unsere Investitionsentscheidung wurde jedoch aus einer langfristigen Perspektive heraus getroffen und unsere Kunden werden nach der Bereitstellung sofort davon profitieren.“

„Die Nachfrage nach Bandbreite wächst weiter, da die Nutzung cloudbasierter Anwendungen steigt und eine Vielzahl unserer gewerblichen Kunden ERP und weitere Systeme implementieren, um ihre Effizienz zu steigern. RCS erhält mit der niedrigen Latenzlösung von O3b einen erheblichen Wettbewerbsvorteil und das Benutzererlebnis für die Anwendungen wird erheblich verbessert. Die Entscheidung, in eine Standort-Diversity-Lösung von O3b zu investieren, wird für eine bessere Betriebszeit (mehr als 99,9 % auf der Trunking-Schicht) sorgen und RCS kann den Kunden die niedrigste Latenz kombiniert mit höchster Verfügbarkeit des Marktes bieten.“

Mit dieser Erweiterung wird RCS der erste Kunde sein, der die Standort-Diversity-Lösung implementiert, die erste Lösung von O3b, welche die Plattform für Software Defined Networking (SDN) für intelligentes Schalten zwischen mehreren Satellitenverbindungen nutzt. Sie ist Teil des Produktangebots O3bPerformance Services. Mit Diversity werden Bodenterminals an verschiedenen Standorten platziert und sie erzielen höchstmögliche Netzzuverlässigkeit und -stabilität, sodass RCS sich in Bezug auf erfolgskritische Firmen- und staatliche Anwendungen differenziert.

„Wir sind stolz über die Zusammenarbeit mit RCS, um im Südsudan die Konnektivität zu verbessern und Chancen zu ermöglichen“, sagte Carole Kamaitha, Vice President, Africa von O3b Networks. „Durch die Bereitstellung einer einzigartigen hybriden Lösung, die O3bTrunk in bestehende terrestrische Netze mit hohem Durchsatz integriert, erhält RCS ein Netz von hervorragender Qualität und das Unternehmen wird sich von anderen Anbietern in der Region abheben.“

Über O3b Networks Limited

O3b Networks Limited ist ein weltweiter Anbieter von verwalteten Datenkommunikationsdiensten, der weltraumgestützte und terrestrische Netze betreibt. O3b bietet moderne IP-Kommunikationsdienste und -anwendungen auf Carrier-Niveau für ISPs, Telekommunikationsunternehmen und Firmen in den entlegensten und unzugänglichsten Teilen unseres Planeten an. O3b Networks ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES (Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG).

Über RCS-Communication

RCS-Communication (www.rcs-communication.com) ist ein professioneller ICT (Information Communication Technologies)-Anbieter mit Ausrichtung auf Unternehmen und Organisationen, die Wert darauf legen, dass ihr Serviceprovider das Gebiet gut kennt, sich für die Leistungserbringung verantwortlich zeigt und in einem raschlebigen Umfeld zukunftssichere Lösungen bereitstellt. Zusammen mit ausgewählten Lieferanten und Servicepartnern bietet RCS-Communication eine Palette von Satellitenlösungen für Internetverbindung, Netzwerke und Funkanwendungen, zu denen auch energiesparende Lösungen und Mobilfunkdienste gehören. RCS verfügt über vor Ort in den Ländern Ost- und Zentralafrikas gesammelte Erfahrungen und bietet Best Practices auf internationalem Niveau. Seine Erfolgsbilanz umfasst Projekte, die es in schwierigen Umgebungen innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens den Vorgaben entsprechend durchgeführt hat.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

O3b Marketing
Jason Wauer
pr@o3bnetworks.com
oder
SpeakerBox Communications für O3b Networks
Sally McHugh, 703-287-7816
o3b@speakerboxpr.com


Source(s) : O3b Networks