rdist + ssh + anderer Benutzer

08/01/2008 - 09:15 von rr_newsgroup_deleted | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich würde gerne per rdist Dateien auf verschiedene Server verteilen.

Mein Problem:
Server: Quelle, Benutzer: UserA, UserB
Server: Ziel, Benutzer: UserB, UserC
Die Daten von Benutzer UserB auf Quelle sollen nach Ziel verteilt
werden und dort Benutzer UserC gehören (und nicht Benutzer UserB).

man rdist sagt aber:
"...It preserves the owner, group, mode, and mtime of files if
possible..."

Wie kann ich das àndern?

Mein Aufruf:

rdist -P /usr/local/bin/ssh -f myDistfile



Bei Verwendung von rsh wàre folgender Aufruf korrekt:

rsh Ziel -l UserC rdistd -S



Bin für jeden Hinweis dankbar.
Schöne Grüße,
Roland

_________________________________________________________

Emailadresse ist reply-fàhig, wird aber nicht gelesen.
Besser: Er _ 2 bei Ge Em Ix . En E Te
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Hink
08/01/2008 - 11:09 | Warnen spam
wrote:

ich würde gerne per rdist Dateien auf verschiedene Server verteilen.

Mein Problem:
Server: Quelle, Benutzer: UserA, UserB
Server: Ziel, Benutzer: UserB, UserC
Die Daten von Benutzer UserB auf Quelle sollen nach Ziel verteilt
werden und dort Benutzer UserC gehören (und nicht Benutzer UserB).

man rdist sagt aber:
"...It preserves the owner, group, mode, and mtime of files if
possible..."

Wie kann ich das àndern?



Ich kenne rdist nicht, aber wenn du dich auf dem Ziel-Server per SSH
als UserC einloggst, rdist auf diesem Ziel-Server kein setuid-root-
Binary zur Verfügung hat und das Ziel-System einem normalen User kein
chown ermöglicht, dann *kann* rdist Owner und Group nicht beibehalten.
U.a. aus diesem Grund dürfte das "if possible" in der Dokumentation
stehen.

Hast du das mal probiert?

Ähnliche fragen