RDP-geht nach reboot nicht mehr

10/06/2008 - 09:29 von uwe schuh | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe hier einen X64 W2k3 R2.

Habe gerade das System per RDP neu gestartet (nachdem die Platte voll war ->
habe ich behoben).

Jetzt geht der RDP nicht mehr.

Ereignisanzeige : keine Fehler
Dienste RPC, Terminaldienste gestartet --> System ->Remote -> Remotedesktop
angehakt.
Keine Updates eingespielt.


Ich habe mal gar keine Idee woran das liegt.

Ich hoffe jemand hat eine Idee.

Vielen Dank im Voraus.

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP]
10/06/2008 - 23:03 | Warnen spam
Hallo Uwe,
uwe schuh wrote:
Hallo zusammen,
ich habe hier einen X64 W2k3 R2.

Habe gerade das System per RDP neu gestartet (nachdem die Platte voll
war -> habe ich behoben).

Jetzt geht der RDP nicht mehr.

Ereignisanzeige : keine Fehler
Dienste RPC, Terminaldienste gestartet --> System ->Remote ->
Remotedesktop angehakt.
Keine Updates eingespielt.

Ich habe mal gar keine Idee woran das liegt.
Ich hoffe jemand hat eine Idee.



hatte ich nach einem der letzten Patchdays auch mit einigen Servern. Nach
einem weiteren Reboot per shutdown.exe gings dann aber wieder.
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen