RDP geht nicht mehr

21/07/2008 - 22:59 von Heinz Baumann | Report spam
Jahrelang habe ich meinen PC mit XP ProfSP2, jetzt mit SP3 vom Notebook
unter XP Home administriert, seit ca. einem Monat geht es nicht mehr,
beim anmelden kommt keine Fehlermeldung, es wird einfach nur der
Verbinden Knopf wieder klickbar. Das gleiche ist von neuen Vista-U
Lappi aus, dort kann ich auf "nach weiteren Computern suchen" gehen, da
werden in meinem Netzwerk keine Terminal Dienste gefunden. Laut Dienste
und sc query ist der Terminal Dienst gestartet, der Nutzer unter dessen
Namen ich darauf zugreife ist als Remotebenutzer ausgewàhlt. Dieser
Benutzer hat lokal Adminrechte und es existiert auch auf den Netzwerk
Lappis ein Konto gleichen Namens. Die IP Vergabe habe ich mit fester
oder auch DHCP versucht, beides geht nicht mehr. Der Netzwerkzugriff
klappt problemlos, beide sind via Fritzbox miteinander verbunden. Der
Zugriff auf einen Virtuellen Computer auf diesem XP Prof. Host, der in
MS Virtual PC2007 installiert ist geht problemlos, nur eben nicht auf
den Host selber. Die Winfirewall ist nicht aktiv und es ist auch keine
andere PF installiert.

Ich hoffe nun auf Euch, dass Ihr mir bei diesem Problem weiter helfen
könnt, Google hat mich leider nicht weitergebracht.

Grüße
Heinz Baumann
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar Schmidt
29/07/2008 - 11:16 | Warnen spam
Hallo,

ich gebe zu ohne Fehlermeldung wird es schwierig.
Funktioniert Remote assistance?
Wird der RDP port aufgelistet? (netstat -a)
Funktioniert es via Crossover Kabel?

300692 Description of the Remote Assistance Connection Process
http://support.microsoft.com/defaul...-US;300692

306759 How to change the listening port for Remote Desktop
http://support.microsoft.com/defaul...-US;306759
304304 How to configure the Remote Desktop client to connect to a specific
port when you use Windows XP
http://support.microsoft.com/defaul...-US;304304

Ist nur ein Client betroffen?
Funktioniert der auf einem anderen TS?
Kompatibilitaetsproblem?
Funktioniert eine andere (alte/neuen) RDP Version?
-> testweise mstsc.exe und mstscax.dll von einem Windows XP client auf den
Desktop kopieren und starten.
-> nur basis Einstellung (geringste Aufloesung, keine Device Umleitungen
etc.)

Mit MSConfig.exe oder noch besser Autoruns einen Cleanboot auf den
Clients/Server
machen und testen. (alle 3rd Party Dienste/Prozesse testweise deaktiviern)
Autoruns
http://www.microsoft.com/technet/sy...oruns.mspx

Eventlog checken auf moegliche Fehler
Alle Dienste checken.
Betriebssystem bzw. Systemstatus sichern.
OLE key checken (von einem funktionieren Client evtl. importieren)
Den letzten verfuegbaren COM+ Rollup Package fuer XP installieren.

Danach evtl. Diagnosen erstellen mit Procmon:
http://www.microsoft.com/technet/sy...nitor.mspx
und einem Netzwerk Trace (Netmon oder Wireshark) nach Auffaelligkeiten beim
Repro suchen.


Gruss,
Helmar



"Heinz Baumann" wrote in message
news:1gyezegkh968m.29t5nxs9uwz8$
Jahrelang habe ich meinen PC mit XP ProfSP2, jetzt mit SP3 vom Notebook
unter XP Home administriert, seit ca. einem Monat geht es nicht mehr,
beim anmelden kommt keine Fehlermeldung, es wird einfach nur der
Verbinden Knopf wieder klickbar. Das gleiche ist von neuen Vista-U
Lappi aus, dort kann ich auf "nach weiteren Computern suchen" gehen, da
werden in meinem Netzwerk keine Terminal Dienste gefunden. Laut Dienste
und sc query ist der Terminal Dienst gestartet, der Nutzer unter dessen
Namen ich darauf zugreife ist als Remotebenutzer ausgewàhlt. Dieser
Benutzer hat lokal Adminrechte und es existiert auch auf den Netzwerk
Lappis ein Konto gleichen Namens. Die IP Vergabe habe ich mit fester
oder auch DHCP versucht, beides geht nicht mehr. Der Netzwerkzugriff
klappt problemlos, beide sind via Fritzbox miteinander verbunden. Der
Zugriff auf einen Virtuellen Computer auf diesem XP Prof. Host, der in
MS Virtual PC2007 installiert ist geht problemlos, nur eben nicht auf
den Host selber. Die Winfirewall ist nicht aktiv und es ist auch keine
andere PF installiert.

Ich hoffe nun auf Euch, dass Ihr mir bei diesem Problem weiter helfen
könnt, Google hat mich leider nicht weitergebracht.

Grüße
Heinz Baumann

Ähnliche fragen