RDP Probleme - kein Zugriff ???

20/09/2007 - 09:46 von Tom | Report spam
Guten Morgen,

ich hab ein kleines Problem ;-) Ich habe eine neue Win2k3 Umgebung
übernommen.
Jetzt habe ich das Problem das ich nicht per RDP auf die Domànencontroller
komme. Unter "Systemeigenschaften -> Remote" habe ich den Remotezugriff
erlaubt. Die Windowsfirewall ist auch deaktiviert. Der Zugriff aus der Ferne
klappt trotzdem nicht. (Remotedesktop getrennt - Der Client konnte keine
Verbindung mit dem Remotecomputer aufbauen). Die Systeme wurden laut Kunden
einem System Hardening unterzogen, jedoch fehlen hier sàmtliche
Dokumentationen.

Habt ihr evtl. noch ein Tipp für mich woran es liegen könnte? Hat der RDP
Dienst/Prozess irgendwelche abhàngigkeiten zu anderen Diensten die evtl.
durch das Hardening deaktiviert sind?

Viele Grüße Tom

IT-Security Consultant
 

Lesen sie die antworten

#1 TuX
02/10/2007 - 16:52 | Warnen spam
Hallo Tom,


Bitte teste mal von einen PC oder anderen Server diesen Befehl, nicht von
extern sonder von Intern.

Telnet (ip-von-dem-server) 3389

wenn dieses Fehlermeldung kommt

Connecting To (ip-von-dem-server)...Could not open connection to the host,
on port 3389: C
onnect failed

ist der Port in der Firewall geschlossen, also eine Regel fuer RDP
erstellen.

sollte ein Promt in der cmd box kommen und keine Fehlermeldung, muesste der
RDP Port offen sein.


wenn man nun von Intern mit RDP auf die Server zugreifen kann aber nicht von
Extern, muss mann nun die Firewall einstellung uebrpruefen.

1. RDP Port 3389 oeffnen
2. Portforwarting vom Port 3389 auf den Server einstellen

jetzt sollte alles gehn.

gruss Edmund


"Tom" wrote in message
news:
Guten Morgen,

ich hab ein kleines Problem ;-) Ich habe eine neue Win2k3 Umgebung
übernommen.
Jetzt habe ich das Problem das ich nicht per RDP auf die Domànencontroller
komme. Unter "Systemeigenschaften -> Remote" habe ich den Remotezugriff
erlaubt. Die Windowsfirewall ist auch deaktiviert. Der Zugriff aus der
Ferne
klappt trotzdem nicht. (Remotedesktop getrennt - Der Client konnte keine
Verbindung mit dem Remotecomputer aufbauen). Die Systeme wurden laut
Kunden
einem System Hardening unterzogen, jedoch fehlen hier sàmtliche
Dokumentationen.

Habt ihr evtl. noch ein Tipp für mich woran es liegen könnte? Hat der RDP
Dienst/Prozess irgendwelche abhàngigkeiten zu anderen Diensten die evtl.
durch das Hardening deaktiviert sind?

Viele Grüße Tom

IT-Security Consultant

Ähnliche fragen