rdp über rww problem

10/10/2008 - 21:07 von soeren.herzog | Report spam
Hallo zusammen,
bei einem gerade übernommenen SBS2003R2 Standard(SharePoint/WSUS)
besteht
das Problem, dass man per RWW auf den Server kommt. Hier kann man sich
auch
mit dem Server-Desktop verbinden, versucht man allerdings sich mit
einem
Client zu verbinden, gehts zurück zur Seite mit der Clientauswahl,
ohne
irgend eine Fehlermeldung.
Wàhlt man hier einen Client aus, der ausgeschaltet ist, kommt nach
entsprechender Zeit der Timeout.

Bei den Clients handelt es sich um xpsp3 Rechner, die auch selbst eine
RDP
Verbindung aufbauen können.

Vielleicht hat jemand eine Idee, wo ich hier tendenziell suchen kann?

Besten Dank

Soeren

ps Entschuldigung der erste Post war leider etwas verirrt... ;)
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
11/10/2008 - 09:17 | Warnen spam
Hi Sören,

In news: schrieb:
Hallo zusammen,
bei einem gerade übernommenen SBS2003R2 Standard(SharePoint/WSUS)
besteht
das Problem, dass man per RWW auf den Server kommt. Hier kann man sich
auch
mit dem Server-Desktop verbinden, versucht man allerdings sich mit
einem
Client zu verbinden, gehts zurück zur Seite mit der Clientauswahl,
ohne
irgend eine Fehlermeldung.
Wàhlt man hier einen Client aus, der ausgeschaltet ist, kommt nach
entsprechender Zeit der Timeout.

Bei den Clients handelt es sich um xpsp3 Rechner, die auch selbst eine
RDP
Verbindung aufbauen können.

Vielleicht hat jemand eine Idee, wo ich hier tendenziell suchen kann?



Schuss ins Blaue :-)
-die clients haben nvidia VGA Karten
-die Treiber sind 175.16 bzw. 175.19
Lösungsvorschlag ist ein Patch der registry zu finden in www.wintotal.de
(veröffentlicht http://www.wintotal.de/Tipps/?id45) und funktioniert.
Wie der neue Treiber arbeitet kann ich noch nicht sagen.
oder
-die Clients sind remote nicht für den User freigeschaltet (làßt sich
über GPO oder in den lokalen Sicherheitseinstellungen erledigen)


Andreas Sturma

Ähnliche fragen