Re: Als eingeschraenkter Benutzer kein Zugriff auf bestimme Verzeichnisse

28/05/2008 - 11:02 von Wolfgang Jacobsen | Report spam
Hallo Ralf,


Das Laufwerk U: wurde wohl mit einem anderen Betriebssystem formatiert. Der
Benutzer ist dem aktuellen System unbekannt, deshalb wird nur die Nummer
angezeigt.



Nein, das war mit XP. Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich schonmal einen Benutzer
angelegt und wieder gelöscht hatte. Möglich...


Als Administrator kannst Du in "Sicherkeit" den Benutzer hinzufügen und
Vollzugriff einstellen.



OK, habe ich hinbekommen.
Kann ich diesen unbekannten Benutzer irgendwie entfernen oder muss ich ihn als "optischen
Mangel" einordnen und einfach nicht beachten?

Gruß
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
28/05/2008 - 12:05 | Warnen spam
Wolfgang Jacobsen schrieb:

Das Laufwerk U: wurde wohl mit einem anderen Betriebssystem
formatiert. Der Benutzer ist dem aktuellen System unbekannt, deshalb
wird nur die Nummer angezeigt.



Nein, das war mit XP.



Ja, aber Du hast neu installiert? Somit hast Du ein anderes Betriebssystem
mit anderen "Sicherheitsnummern".

Als Administrator kannst Du in "Sicherkeit" den Benutzer hinzufügen
und Vollzugriff einstellen.



OK, habe ich hinbekommen.



Gut.

Kann ich diesen unbekannten Benutzer irgendwie entfernen oder muss
ich ihn als "optischen Mangel" einordnen und einfach nicht beachten?



Ganz wie Du magst. Du kannst ihn entfernen oder einfach wegschauen.
Vor dem Entfernen ist vernünftig, wenn der Administrator den Besitz
übernimmt.
Alles im Reiter "Sicherheit".

BTW: Kannst Du mal Deinen X-Newsreader: NewsLeecher v3.9 Final
richtig konfigurieren, damit er im Header "References:" angibt?
Auch die Deklaration eines Zeichensatzes wàre kein Fehler.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen