Re: [gentoo-user-de] Server Abstürze

14/02/2009 - 18:10 von Ernst Herzberg | Report spam
On Samstag, 14. Februar 2009, André Glücksmann wrote:

{...]
Ich werde ebenfalls prüfen, ob ich die Abstürze bei laufendem System
reproduzieren kann.

Hat noch jemand Ideen? Kernel-Optionen auf die ich mal ein Auge werfen
sollte? Hat jemand schon mal Abstürze bei Durchführung von SMART-Tests
gehabt?




Guck dir mal
http://www.mjmwired.net/kernel/Docu...onsole.txt
oder
file://usr/src/linux/Documentation/...onsole.txt
an.

<earny>
 

Lesen sie die antworten

#1 André Glücksmann
04/05/2009 - 14:20 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

Ernst Herzberg wrote:
On Samstag, 14. Februar 2009, André Glücksmann wrote:
{...]
Ich werde ebenfalls prüfen, ob ich die Abstürze bei laufendem System
reproduzieren kann.

Hat noch jemand Ideen? Kernel-Optionen auf die ich mal ein Auge werfen
sollte? Hat jemand schon mal Abstürze bei Durchführung von SMART-Tests
gehabt?




Guck dir mal
http://www.mjmwired.net/kernel/Docu...onsole.txt
oder
file://usr/src/linux/Documentation/...onsole.txt
an.

<earny>




Obwohl zufàlliger Weise vor den Hàngern immer gerade ein SMART-Test
lief, liegt das Problem offensichtlich nicht hier. Ich habe nun alle
SMART-Tests deaktiviert, die Abstürze bleiben trotzdem.

"netconsole" brachte bisher auch keine neuen brauchbaren Hinweise.

Selbstverstàndlich kann einfach die Hardware defekt sein, trotzdem würde
ich gerne noch ein paar weitere Tests machen. Fàllt euch noch was ein?

- Unterschiedliche Kernel ausprobiert
- SMART-Tests und badblocks durchgeführt
- Log-Dateien nach Hinweisen durchsucht
- Temperaturen überprüft
- Es gibt keine Hinweise dafür, dass die Abstürze insbesondere unter
CPU-Last auftreten

Ich könnte noch einen Memtest durchführen, bisher hab ich alledings noch
nicht die Geduld und Zeit gehabt den Server lànger runterzufahren und
von der Rettungskonsole zu starten, mein erster Versuch schlug fehl, da
ich nicht die richtigen Parameter für den Aufruf von memtest parat habe,
damit die Rettungkonsole angesprochen wird.

Abstürze im Mittel alle 20-30 Tage, manchmal öfter.

Beste Grüße
André

André Glücksmann
- GnuPG Key-ID: 0x1489FF7D




Ähnliche fragen