Re: Noch einer, es wird eng: 400 m großer Asteroid nahe an Erde vorbeigerast

13/11/2011 - 23:31 von Robert Rohling | Report spam
Franz Glaser <franz.glaserZERO@gmail.com> wrote in
news:4ec035c7$0$18696$91cee783@newsreader03.highway.telekom.at:


Am 13.11.2011 21:53, schrieb Robert Rohling:

Franz Glaser<franz.glaserZERO@gmail.com> wrote:

Am 13.11.2011 21:39, schrieb Thomas Koller:


Doch, oder von wem stammt denn "Pi = 355/113 -> mehr nüschd"

_Immer_ diese Nàherung zu nehmen



jo mei



Gott wie umstàndlich!

Pi= 3,14159265358979323846264338327950288

da brauchts keinen Rechner...


Gruß R.R.



Jetzt schreib ich dirs nochmal dazu, damit auch du weißt, worums geht:
FORTH.

FORTH rechnet mit Integerzahlen, normalerweise 16 bit. 32 Bit sind da
DOUBLE PRECISION für Zwischenergebnisse und für Akkumulatoren.

Wenn ich da mit Pi multipliziere, dann multipliziere ich mit 355 auf
eine Double-precision-Zahl aufn Stack und danach dividiere ich wieder
runter mit 113 auf 16 bit mit -32767 bis +32767 range.



Glaser! Was treibst du da?
Normalerweise legt man Konstanten auf Maschinenebene in Tabellen ab.


Gruß R.R.





Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewàhlt!
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Panter
13/11/2011 - 23:52 | Warnen spam
Am 13.11.2011 23:31, schrieb Robert Rohling:
Franz Glaser wrote in
news:4ec035c7$0$18696$:

Am 13.11.2011 21:53, schrieb Robert Rohling:
Franz Glaser wrote:
Am 13.11.2011 21:39, schrieb Thomas Koller:

Doch, oder von wem stammt denn "Pi = 355/113 -> mehr nüschd"

_Immer_ diese Nàherung zu nehmen



jo mei



Gott wie umstàndlich!

Pi= 3,14159265358979323846264338327950288

da brauchts keinen Rechner...


Gruß R.R.



Jetzt schreib ich dirs nochmal dazu, damit auch du weißt, worums geht:
FORTH.

FORTH rechnet mit Integerzahlen, normalerweise 16 bit. 32 Bit sind da
DOUBLE PRECISION für Zwischenergebnisse und für Akkumulatoren.

Wenn ich da mit Pi multipliziere, dann multipliziere ich mit 355 auf
eine Double-precision-Zahl aufn Stack und danach dividiere ich wieder
runter mit 113 auf 16 bit mit -32767 bis +32767 range.



Glaser! Was treibst du da?
Normalerweise legt man Konstanten auf Maschinenebene in Tabellen ab.


Gruß R.R.



Lass nur Robert, der Franz macht mal wieder einen auf IT-Experten, dabei
ist er zu doof mal die Coockies in seinem Browser zu löschen. Was denkst
Du warum der immer bei Links auf Zeitungen und Zeitschriften die "Beate
Uhse" angezeigt bekommt? Weil sein Browser die ganzen Kekse von den
Pornosites gespeichert hat, die der Franz in den letzten Jahren so
besucht hat. Ich wette um ne ganze Kiste Radeberger Bitter, dem Franz
sein Rechner ist total kompromittiert, schon alleine wegen seinem
Fratzenbuch-Account.

CU Paulchen ;-)

Fliegendes Spaghettimonster das DU bist im Himmel
geheiligt werden deine Anhàngsel
Deine Piraten kommen
Deine Soße geschehe
wie im Himmel so auch auf hoher See
Unser tàglich Pasta gib uns heute,
Und vergib uns unsere Reiskugeln
Wie auch wir vergeben unseren ... *hustnuschel*
Und führe uns nicht nach Kansas,
Sondern erlöse uns von den Kreationisten
Denn dein ist die Soße
Und der Kàse
Und die Fleischklößchen
In Ewigkeit

RAmen

Ähnliche fragen