Re: PostgreSQL in wheezy

15/01/2014 - 09:30 von Christoph Pleger | Report spam
Hallo,


Ich wuerde mal tippen, da ist was bei der Installation schiefgegangen.


Hast du

schon mal deinstalliert / neu installiert?



Tatsàchlich, Neuinstallation hat geholfen. Dabei hatte ein "dpkg -s" auf
alle Pakete postgresql* ein "install ok installed" angezeigt, wonach alle
Pakete korrekt installiert hàtten sein sollen, und jetzt sind dieselben
Pakete installiert.

Erst habe ich statt einer Neuinstallation Aufrufe von dpkg-reconfigure auf
alle Pakete postgresql* versucht, aber das half nicht, es wurden dabei
auch keine Dateien /etc/postgresql/* angelegt. Nach einer Neuinstallation
sind sie aber nun vorhanden. Weiß jemand, wo die herkommen? Teil der
Pakete sind sie jedenfalls nicht.

Viele Grüße
Christoph




Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: http://lists.debian.org/6b03d3f2d36...b.squirrel@postweb.cs.uni-dortmund.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Tichy
15/01/2014 - 18:40 | Warnen spam
On Wed, Jan 15, 2014 at 09:28:59AM +0100, Christoph Pleger wrote:
Erst habe ich statt einer Neuinstallation Aufrufe von dpkg-reconfigure auf
alle Pakete postgresql* versucht, aber das half nicht, es wurden dabei
auch keine Dateien /etc/postgresql/* angelegt. Nach einer Neuinstallation
sind sie aber nun vorhanden. Weiß jemand, wo die herkommen? Teil der
Pakete sind sie jedenfalls nicht.



postinst Skript des Paketes. Nach der Installation zu finden in:

/var/lib/dpkg/info/postgresql-9.1.postinst



Stefan Tichy ( dlist at pi4tel dot de )


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen