Re: Volumenzählprogramm

06/08/2010 - 15:49 von starwars | Report spam
Ich schrieb:

Hallöchen Zusammen
Wo kann man einen kostenfreien Volumenzàhler downloaden?
Volumen bedeutet in diesem Fall das Downloadvolumen,welches man im Monat hat.



Du schriebst:
Hallo
Der DSL Manager von T-Online z.B. ist entgegen dem Namen unabhàngig von einem T-DSL Anschluss. Bin mir nur nicht mehr sicher, ob es den noch bei denen gibt. Die Funktion ist m.W. jetzt im wesentlich umfangreicheren T-Netzmanager enthalten. Melde Dich per PM wenn Du den DSL-Mngr nicht findest.


Du schriebst:
Gruß
Gert
WIN 7, Office 2k7 because
Linux is like a wigwam, no gates, no windows and an apache inside

Ich antworte:
Hallo Gert
Zunàchst mal Danke für die Antwort.
Teledumm Manager ist aber ziemlich Kompliziert und macht auch keine Richtigen berechnungen,wenn es um Downloads geht.
Wohingegen denen Ihr Geschwindigkeits und Wàrmemesser sehr gut sind.

Ich suche Ein einfaches Progràmmchen,das mir sagt wann Ich wie Viel Rumntergeladen habe ,und das dann Zusammenzieht.Vorzugsweise vom Monatsanfang,bis Monatsende.
Link oder so hier reingepostet,reicht schon.
Habs schon mal bei Chip versucht.Aber Irgendwie funktionieren die Teile nicht mit dem Neuen W7.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bodo Wolff
06/08/2010 - 17:10 | Warnen spam
Ich suche Ein einfaches Progràmmchen,das mir sagt wann Ich wie Viel
Rumntergeladen habe ,und das dann Zusammenzieht.Vorzugsweise vom
Monatsanfang,bis Monatsende.
Link oder so hier reingepostet,reicht schon.
Habs schon mal bei Chip versucht.Aber Irgendwie funktionieren die Teile
nicht mit dem Neuen W7.




Wenn Dein http://www.google.de Suchbegriff 'Volumenzàhler' nicht kaputt
wàre, hààtest Du bestimmt diesen Link gefunden:

Volumenzàhler (T-Kom)
http://www.chip.de/downloads/Volume...11239.html

mfG

Mehr als 10 GB Freeware für Windows: http://www.bodo-wolff.de

Ähnliche fragen