Re: Werte suchen vergleichen kopieren

11/10/2009 - 15:34 von hintmail | Report spam
Ich nochmal
Tabelle 1: Referenz
Spalte1 Spalte2 Spalte3
Name1 Monat1 Stunden
Name2 Monat1 Stunden
Name3 Monat1 Stunden
Name4 Monat1 Stunden
Name5 Monat1 Stunden

Name1 Monat2 Stunden
Name2 Monat2 Stunden
Name3 Monat2 Stunden
Name4 Monat2 Stunden
Name5 Monat2 Stunden
usw.

2.Tabelle(Rohdaten,jeden Monat neu)
Spalte1 Spalte2 Spalte3
Name10 Monat1 Stunden
Name5 Monat3 Stunden
Name1 Monat2 Stunden
Name3 Monat3 Stunden
Name2 Monat1 Stunden
usw.

Aus der 2. Tabelle sollen in die erste aus der Komination Name/Monat
die Stunden hinzugefügt werden

Erst einmal danke fuer die Antworten
Von Pivot habe ich leider noch nicht die Ahnung ob das etwas fuer
meinen Fall ist




Posted with NewsLeecher v3.9 Final
Web @ http://www.newsleecher.com/?usenet
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd P
11/10/2009 - 15:55 | Warnen spam
Hallo,

Es gibt meist mehrere Lösungsansàtze, aus denen Du den für Dich
geeignetsten auswàhlen musst.

Ich stimme Claus zu, dass ein guter Ansatz aus Pivottabellen besteht.
Da Du diese noch nicht kennst, empfehle ich einfach einmal nach "Excel
Pivot Tabelle Anleitung" oder Tutorial etc. zu googeln und Dich in
Pivottabellen einzuarbeiten. Dann sind sie zumindest mittelfristig
eine Option für Dich.

Ein weiterer Ansatz:
Kopiere in einer Hilfstabelle Rohdaten und Referenzdaten
untereinander.
Dann erzeuge eine neue Referenztabelle mit Hilfe meiner
benutzerdefinierten Funktion Sfreq:
http://sulprobil.com/html/sfreq.html
Auf meiner Sfreq Seite sind einige Beispiele angegeben.

Ich hoffe, dies hilft Dir weiter.

Viele Grüße,
Bernd

Ähnliche fragen