Real Player installieren

07/03/2009 - 18:05 von Helmut Häußler | Report spam
Hallo,

ich habe eine .bin Datei vom Real Pl. (7,5MB) aber er làsst sich
nicht installieren. Wenn ich aus dem Menü System "Software
installieren" anklicke bleibt die Inst. nach kurzer Zeit einfach
stehen. Muss die Datei vielleicht erst entpackt werden? Sie
làsst sich auch nicht mit Yast ausführen.
Wie installiert man in Suse 11.1 eine .bin-Datei?
(es ist natürlich die Linux-Version, 11)

cu Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Cord D. Mittauer
07/03/2009 - 18:36 | Warnen spam
Helmut Hàußler writes:

Hallo,



Howdy Helmut,

ich habe eine .bin Datei vom Real Pl. (7,5MB) aber er làsst sich
nicht installieren. Wenn ich aus dem Menü System "Software
installieren" anklicke bleibt die Inst. nach kurzer Zeit einfach
stehen.



öffne mal ein Terminal und gib den Befehl
ls -al RealPlayer11GOLD.bin ein. Du wirst folgende Meldung bekommen:
-rw-r--r-- 1 $user $user 7815081 7. Màr 18:13 RealPlayer11GOLD.bin

Die Datei ist für dich, den $user, nicht ausführbar.
Die Datei kannst du für dich, den $user, ausführbar machen. Einfach den
Befehl chmod u+x RealPlayer11GOLD.bin eintippen. Ein ls -al
RealPlayer11GOLD.bin liefert dann die Anzeige
-rwxr--r-- 1 $user $user 7815081 7. Màr 18:13 RealPlayer11GOLD.bin
Du siehst an dem "x" beim $user, dass die Datei für den $user ausführbar
ist.
Jetzt kannst du, der $user, die Datei mit der Tastenkombination
./RealPlayer11GOLD.bin installieren.

Muss die Datei vielleicht erst entpackt werden? Sie
làsst sich auch nicht mit Yast ausführen.



Es gibt den Realplayer auch als rpm, diese Version kann man
wahrscheinlich per YAST installieren.

Wie installiert man in Suse 11.1 eine .bin-Datei?
(es ist natürlich die Linux-Version, 11)



Ich hab erst die Linux-Version 2.6.26 ;-)

Gruß

Cord
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttàuscht war.
Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
Mark Twain

Ähnliche fragen