Forums Neueste Beiträge
 

Realtek8187 mit Fritz!Box

11/07/2008 - 15:33 von Lothar Eichholz | Report spam
Hallo.

Ein Computer und ein Notebook funktionieren mit einem
Stick von Fritz!Box über WLAN ohne Probleme.
Das Notebook hat ein Realtek RTL 8187B 802.11g eingebaut.
Es ist eine FRITZ!BOX FON WLAN7141. Wenn ich die
Fritzbox mit dem Realtek erreichen will gibt es Probleme.
Alles was in 871122 von Microsoft darüber geschrieben ist
habe ich schon ausprobiert. (Wenn die Anzeigen auch immer
etwas anders waren, ich konnte z.B. die Anzeige "Einstellungen
dieser Verbindung àndern" nie sehen. Zwischendurch hatte ich
mal eine Einstellung bei der die Verbindung laufend aufgebaut
und wieder getrennt wurde. Ohne eine bessere Anleitung
komme ich nicht weiter. Evtl. funktioniert diese Paarung
überhaupt nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Lothar Eichholz
 

Lesen sie die antworten

#1 Beate Goebel
11/07/2008 - 15:52 | Warnen spam
Lothar Eichholz schrieb am Freitag, 11.07. 2008, 15:33:

Ein Computer und ein Notebook funktionieren mit einem
Stick von Fritz!Box über WLAN ohne Probleme.
Das Notebook hat ein Realtek RTL 8187B 802.11g eingebaut.
Es ist eine FRITZ!BOX FON WLAN7141. Wenn ich die
Fritzbox mit dem Realtek erreichen will gibt es Probleme.



Was für Probleme? Kannst du das nàher beschreiben?

Ich habe die gleiche Konfiguration und keine Probleme.

Allerdings habe ich mich gehütet, die Fritzsoftware zu installieren. Ich
stelle die Verbindung nur über Windows her: Drahtlosnetzwerk einrichten.

Und Du denkst auch an die diversen Firewalls (Fritzfirewall z.B.)

Beate

"fàllt man mit durchschnittlich 80GB/Monat schon in die Kategorie Power-User?"
[Alexander Koch in tiscali.de.general]

Ähnliche fragen