Recall und Paracelsus bilden Partnerschaft zur Modernisierung der Patientenaktenverwaltung

17/09/2015 - 06:30 von Business Wire

Recall und Paracelsus bilden Partnerschaft zur Modernisierung der PatientenaktenverwaltungGlobal führender Anbieter von Informationsmanagementleistungen versorgt einen der größten privaten Klinikbetreiber Deutschlands mit Datenmanagementservices.

Recall Holdings Limited (ASX: REC), ein global führender Dienstleister in den Bereichen Dokumentenspeicherung, digitale Informationslösungen, Datenschutz und sichere Aktenvernichtung, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen fortan einen der größten privaten Klinikbetreiber Deutschlands, Paracelsus, exklusiv mit Informationsmanagementservices versorgen wird. Im Rahmen dieser Partnerschaft ist Recall für das Management und die Sicherung der Akten der über 100.000 Patienten von Paracelsus verantwortlich.

„Angesichts des enormen Datenwachstums bei gleichzeitig beschränktem Platzangebot brauchte Paracelsus einen Partner, der unsere Daten problemlos verwalten und dabei strikte Anforderungen einhalten kann. Wir waren von der Leistungsbilanz von Recall sehr beeindruckt, insbesondere in Bezug auf die Einhaltung von behördlichen Auflagen, Risikominimierung und Effizienzverbesserung für Gesundheitsorganisationen weltweit, und freuen uns sehr über den Beginn dieser Partnerschaft“, bemerkte Dr. Adrian Schuster, IT-Leiter bei Paracelsus. „Wir sind nunmehr in einer besseren Position, Patientenakten aufzubewahren, abzurufen und sicher zu vernichten, um den Anforderungen der deutschen Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen zu entsprechen.“

Recall stellt Paracelsus seine Dokumentenmanagementservices (DMS) bereit, einschließlich Berichterstattung für Prüfungen in der Dokumentverwaltung, Informationslebenszyklusmanagement und sichere Archivierung und Vernichtung. Recalls innovativer Einsatz der Funkerkennung (Radio Frequency Identification, RFID) wird die Erkennung und Verfolgung von Dokumenten vereinfachen und die Gesamtkosten des Informationsmanagements senken helfen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir zum wichtigsten Partner von Paracelsus im Bereich Informationsmanagement werden, zumal es für uns eine Gelegenheit ist, eine der wichtigsten Gesundheitsorganisationen Deutschlands zu unterstützen und unsere Dienstleistungen auf dem deutschen Markt weiter auszubauen“, erklärte John Wegman, Geschäftsführer Deutschland und Schweiz bei Recall. „Recall versteht die Herausforderungen im Zusammenhang mit lokalen, globalen und branchenspezifischen Regeln und Bestimmungen, denen Krankenhäuser zum Schutz der Patienteninformationen und kontinuierlichen Einhaltung von Auflagen entsprechen müssen. Wir freuen uns darauf, Paracelsus den erstklassigen Kundenservice und die Informationsmanagementlösungen bereitzustellen, für die wir weltweit bekannt sind.“

Über Recall

Recall ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Informationsmanagement, das Kunden die komplette Verwaltung ihrer schriftlichen und digitalen Daten anbietet. Die innovativen Lösungen von Recall befähigen Organisationen dazu, bessere Geschäftsentscheidungen während des gesamten Lebenszyklus ihrer Daten zu treffen, während sie die Gewissheit in Bezug auf die Einhaltung behördlicher Auflagen und die Eliminierung unnötiger Ressourcen, Zeit und Kosten haben. Recall verfügt über mehr als 300 engagierte Betriebszentren, die sich auf 25 Länder und fünf Kontinente erstrecken und über 80.000 Kunden in aller Welt betreuen. Weitere Informationen finden Sie unter www.recall.com.

Über Paracelsus

Die Paracelsus-Kliniken sind ein privater Klinikkonzern mit Sitz in Osnabrück. In den 40 Akut-Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken mit 4000 Betten in Deutschland und der Schweiz werden jährlich etwa 100.000 Patienten versorgt. Als der erste private Klinikbetreiber Deutschlands versorgt das Unternehmen seit etwa 50 Jahren Patienten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

MSLGROUP Boston
David Sprague oder Amanda Fountain, 781-684-0770
Recall@mslgroup.com


Source(s) : Recall Holdings Limited