Rechenfehler (?) RAM bei ASUS Rampage II

18/04/2015 - 01:30 von Markus Lesch | Report spam
Hallo Gemeinde,

zweifel gerade etwas an mir...

für ganz kleines Geld ein ASUS Rampage II mit 6GB bekommen.
Irgendwie kam mir die RAM-Anzeige beim Booten komisch vor.

3x2GB Corsairs laufen im Triple-Channel und beim Booten werden 6136MB
angezeigt, und nicht rein rechnerisch 6144MB (3x2048MB).
Nimmt man einen Riegel raus, wird 4088MB angezeigt und nicht rein
rechnerisch 4096MB (2x2048MB).
Ein Riegel alleine zeigt 2040MB anstatt 2048MB an.
Es ist völlig egal in welcher Reihenfolge die Riegel gesteckt sind und
in welcher Kombination, die Ergebnisse bleiben.
Wenn jeder Riegel nur mit 2040MB vom Board akzeptiert würde, dann würde
ich ja 6120MB verstehen aber nicht 6136MB.

Dachte erst an ein Kompatibilitàtsproblem, doch drei billig MDT-Riegel
von einem anderen Board verhalten sich identisch auf dem ASUS Rampage
II.

CMOS-Reset gemacht und Defaults gesetzt, keine Änderung.

Hat das Teil einen Vogel oder habe ich den Vogel (Denkfehler)?

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Weimer
18/04/2015 - 07:21 | Warnen spam
* Markus Lesch:

für ganz kleines Geld ein ASUS Rampage II mit 6GB bekommen.
Irgendwie kam mir die RAM-Anzeige beim Booten komisch vor.



ASUS nennt das wohl “T segment”, es sind einfach 8 MB Speicher, die
vom BIOS für eigene Zwecke reserviert werden.

Ähnliche fragen