Rechner bootet nicht mehr

02/06/2012 - 16:37 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich machte gerade am Rechner meiner Frau Homebanking, als die Seite
plötzlich meldete, es sei ein Fehler aufgetreten und ich solle es spàter
noch einmal versuchen. Eingeloggt hatte ich mich mit Hilfe eines Sticks,
auf dem sich meine Passwörter in einer Textdatei befinden. Als ich mich
nochmal einloggen wollte, wurden plötzlich in der Passwortdatei jede
Menge Leerzeichen oder Leerzeilen erzeugt, ohne dass jemand die Tastatur
berührte. Ich dachte daraufhin, es sei ein Virus auf meinem Stick (U3),
weswegen auch die Bank abgeblockt hàtte, und schaltete den Rechner aus.

Als ich den Rechner nochmal einschaltete, tat er nach dem BIOS nichts
mehr. Weder von der Festplatte noch von der Win7-Setup-DVD bootete er.
Es kam auch keine Fehlermeldung. Eine trotzdem angeschlossene andere
Festplatte brachte keine Verhaltensànderung. Eine auf einem anderen
Rechner durchgeführter Virenscan auf dem Stick ergab keinen
Malwarebefall, woran ich sowieso nicht mehr geglaubt hatte.

Das Motherboard ist ein Gigabyte GA-990FXA-UD3. Die SATA-HD wird im
IDE-Modus betrieben.

Gibt es noch eine Rettungsmöglichkeit oder ist an dem Rechner was defekt?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
02/06/2012 - 17:23 | Warnen spam
"Richard Fonfara" schrieb
Als ich den Rechner nochmal einschaltete, tat er nach dem BIOS nichts mehr. Weder von der Festplatte noch von der Win7-Setup-DVD
bootete er.



Bios geht noch? Was zeigt es denn an?

Gibt es noch eine Rettungsmöglichkeit oder ist an dem Rechner was defekt?



Nach dem was du hier schreibst würde ich mal den Speicher
untersuchen ob der sich vielleicht etwas gelockert hat bei
deinen Umbauarbeiten.
(Kann natürlich auch sein daß er defekt ist...)

Frank

Ähnliche fragen