Rechner im Netz auffinden IPv4/IPv6

02/12/2013 - 17:42 von Sven Geggus | Report spam
Hallo zusammen,

gegeben sei ein Rechner ohne direkte Konsole (in meinem Fall ein Raspberry
pi).

Dieser wird per Ethernet oder WLAN in unterschiedliche Netze gehàngt.

Ein DHCP-Server weist eine IPv4 Adresse zu. Die Konfiguration von IPv6
erfolgt z.B. über Stateless IP Autokonfiguration.

Die Frage ist nun wie man diesen Rechner so konfiguriert, dass sein
Webinterface auffindbar ist.

Klar, man kann beim DHCP-Request einen Hostnamen mitschicken, aber ob dieser
dann auch wirklich im DNS auftaucht hàngt ja von der Konfiguration des
jeweiligen Netzes ab.

Gibt es da etwas generisches, das normalerweise funktioniert?

Die IPv6 Adresse könnte man ja noch halbwegs leicht erraten, wenn man einen
anderen Rechner im selben Netz hat und die MAC-Adresse kennt. Notfalls kann
man dann ja sogar über link-local gehen. Nicht schön, aber machbar. Bei IPv4
fàllt mir dann schon gleich gar keine Lösung ein.

Wie gesagt. Ziel ist es den Rechner über Webbrowser zu erreichen. Ob über IP
oder über Name ist mir relativ egal.

Gruss

Sven

/* Fuck me gently with a chainsaw... */
(David S. Miller in /usr/src/linux/arch/sparc/kernel/ptrace.c)

/me is giggls@ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
02/12/2013 - 18:18 | Warnen spam
Am 02.12.2013 17:42, schrieb Sven Geggus:
Hallo zusammen,

gegeben sei ein Rechner ohne direkte Konsole (in meinem Fall ein Raspberry
pi).

Dieser wird per Ethernet oder WLAN in unterschiedliche Netze gehàngt.

Ein DHCP-Server weist eine IPv4 Adresse zu. Die Konfiguration von IPv6
erfolgt z.B. über Stateless IP Autokonfiguration.

Die Frage ist nun wie man diesen Rechner so konfiguriert, dass sein
Webinterface auffindbar ist.

Klar, man kann beim DHCP-Request einen Hostnamen mitschicken, aber ob dieser
dann auch wirklich im DNS auftaucht hàngt ja von der Konfiguration des
jeweiligen Netzes ab.

Gibt es da etwas generisches, das normalerweise funktioniert?

Die IPv6 Adresse könnte man ja noch halbwegs leicht erraten, wenn man einen
anderen Rechner im selben Netz hat und die MAC-Adresse kennt. Notfalls kann
man dann ja sogar über link-local gehen. Nicht schön, aber machbar. Bei IPv4
fàllt mir dann schon gleich gar keine Lösung ein.

Wie gesagt. Ziel ist es den Rechner über Webbrowser zu erreichen. Ob über IP
oder über Name ist mir relativ egal.




Hm mal sehen, du willst also einen Rechner, der weder eine feste IP hat,
noch Namen, in einem fremden Netz finden? Dieser Rechner macht nur HTTP,
sonst nichts?
Keine Chance, würde ich sagen. Wie soll ein anderer Rechner mit
Webbrowser eine Ressource finden, die weder bekannte IP noch Hostnamen
hat? Würde nur über Google gehen.

Ansonsten gibts noch das hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Servic...n_Protocol


Tim

Ähnliche fragen