Rechner läuft nur mit 1 Kern

23/11/2008 - 11:19 von Patrick Schueller | Report spam
Hallo NG,

Vorgeschichte siehe auch <gg1vc7$6e1$1@aioe.org>

Also, mein ASUS X56T Laptop (Turion ZM82 Dual-core) làuft unter Kubuntu
Hardy (8.04.1) nur, wenn ich ihn mit den Kernel-Parametern nosmp oder
maxcpus=1 starte. Mit maxcpus=2 oder ohne diesen Parameter hàngt der
Rechner nach der Meldung "ACPI: EC: EC description table is found,
configuring boot EC". Vorher sagt er noch "mtrr: your CPU had
inconsistent fixed MTRR settings - corrected".

Was kann ich tun, um den 2. Kern ohne Aufhànger zu aktivieren? (Links
oder Hinweise auf andere NGs sind selbstverstàndlich auch willkommen)

Vielen Dank im voraus

Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Kandziora
23/11/2008 - 17:18 | Warnen spam
Patrick Schueller schrieb:

Also, mein ASUS X56T Laptop (Turion ZM82 Dual-core) làuft unter Kubuntu
Hardy (8.04.1) nur, wenn ich ihn mit den Kernel-Parametern nosmp oder
maxcpus=1 starte. Mit maxcpus=2 oder ohne diesen Parameter hàngt der
Rechner nach der Meldung "ACPI: EC: EC description table is found,
configuring boot EC". Vorher sagt er noch "mtrr: your CPU had
inconsistent fixed MTRR settings - corrected".



Evtl. sind die ACPI-Beschreibungen des Rechners für andere Betriebssysteme
als MS-Windows nicht richtig ausgefüllt? Dann könnte die Kerneloption

acpi_os_name="Microsoft Windows 2000"

oder àhnlich helfen.

Mit freundlichem Gruß

Jan

Ähnliche fragen