rechner so um die 7 - 10 mal starten

24/11/2007 - 09:31 von HW | Report spam
Hallo,
habe jetzt seit làngerem das Problem, das ich meinen rechner so um die 7 -
10 mal starten muss damit sich bei der Kiste was tut. In der Regel verhàlt
sich das wie folgt: Ich schalte den Rechner ein, nach Biosmeldungen (alle
unauffàllig) wenn der Startbildschirm Windows kommen sollte, bleibt der
monitor Schwarz( bekommt aber ein Signal, geht nicht in ST-by). Nach reset
der gleiche Ablauf ausser das Windows jetzt im Startbildschirm hàngenbleit.
Abgesicherter Modus, kann klappen , hat sich aber auch schon aufgehàngt. Wenn
der Rechner dann Làuft , dann auch stabil. Ich habe Win XP Pro SP2 . Habe
dann auch mal in der Ereignisanzeige nachgeschaut und das gefunden:

Ereigniskennung : 7026
Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
AFD
AmdK7
avgio
avipbb
Fips
IPSec
MRxSmb
NetBIOS
NetBT
PQIMount
prodrv06
RasAcd
Rdbss
ssmdrv
Tcpip
VET-FILT
VET-REC
VETMONNT
vsdatant


Vielleicht hat jemand eine Spontane Idee?
Über eine Idee würde ich mich freuen.

Gruß
HW
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
24/11/2007 - 10:08 | Warnen spam
HW schrieb:

Ereigniskennung : 7026
Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
AFD
AmdK7
avgio
avipbb
Fips
IPSec
MRxSmb
NetBIOS
NetBT
PQIMount
prodrv06
RasAcd
Rdbss
ssmdrv
Tcpip
VET-FILT
VET-REC
VETMONNT
vsdatant

Vielleicht hat jemand eine Spontane Idee?
Über eine Idee würde ich mich freuen.



Mal deinstallieren, was überflüssig ist. Also Zonealarm, Powerquest,
Starforce

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen