Rechner startet nicht mehr korrekt

06/04/2010 - 16:04 von Atlan Gonozal | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe einen àlteren Dell-Rechner. Dieser wird per abschaltbarer Steckdose
ein- und ausgeschalten. Beim Einschalten war es bisher so, dass der Lüfter
kurz aufheulte, danach konnte man den Rechner per Knopfdruck hochfahren.
Dies ist seit 1-2 Wochen nicht mehr so. Der Rechner bleibt beim Einschalten
der Steckdose stumm, erst nach mehreren "Knopfdruckversuchen" geht er
richtig an. Kennt einer diesen Effekt? Könnte dies auf eine schwache
CMOS-Batterie hindeuten? Vom Alter könnte es sein (4 Jahre). Wenn der
Rechner dann startet sind allerdings alle Einstellungen vorhanden
(Festplatten, DVD, Datum + Uhrzeit). Sonstige Änderungen gibt es keine.

Gruß, Karsten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
06/04/2010 - 20:23 | Warnen spam
Atlan Gonozal wrote:

ich habe einen àlteren Dell-Rechner. Dieser wird per abschaltbarer
Steckdose ein- und ausgeschalten.



Du solltest ihn vor dem Abschalten der Steckdose den Rechner aber
runterfahren...

Beim Einschalten war es bisher so,
dass der Lüfter kurz aufheulte, danach konnte man den Rechner per
Knopfdruck hochfahren. Dies ist seit 1-2 Wochen nicht mehr so. Der
Rechner bleibt beim Einschalten der Steckdose stumm, erst nach
mehreren "Knopfdruckversuchen" geht er richtig an. Kennt einer diesen
Effekt?



Netzteil (kurz vorm) Defekt / Elkos auf dem Board machen dicke Backen
- Netzteil testweise mal wechseln
- Board optisch auf defekte Elkos absuchen

Generell ist so ein hochdrehen der Lüfter aber nicht üblich. Dass du dir
gerade nun keine Sorgen mehr machen musst, wàre aber eine falsche
Schlussfolgerung, da jede derartige Änderung im Verhalten irgendwo einen
Grund haben muss, und dieser selten gutartig ist.

Könnte dies auf eine schwache CMOS-Batterie hindeuten?



Auch, aber unwahrscheinlich.

Vom
Alter könnte es sein (4 Jahre). Wenn der Rechner dann startet sind
allerdings alle Einstellungen vorhanden (Festplatten, DVD, Datum +
Uhrzeit). Sonstige Änderungen gibt es keine.



Erzàhl doch mal irgendwas technisch relevantes von der Kiste...


MfG, Martin

Ähnliche fragen