Rechner will nach Absturz nicht mehr booten

08/03/2012 - 11:59 von Hammi | Report spam
Servus,

langsam aber sicher beschleicht mich immer stàrker das Gefühl, dass
der Rechner irgendwie kaputt ist.

Der Grund, es überhaupt mit Linux versuchen zu wollen, waren sich
hàufende kryptische Abstürze unter Windows, wobei ich mich des
latenten Verdachts nicht erwehren konnte, dass da irgendwie Malware im
Spiel war. Avira hatte da auch ein paar mal angeschlagen, aber so ein
Scanner findet ja nicht unbedingt alles.

Aber unter Ubuntu spinnt er halt auch gern herum, làsst sich oft nicht
gescheit runterfahren... gestern kam es mittendrin zum Totalabsturz
und danach tat sich beim Booten fast gar nix mehr, er kam nicht mal
mehr ins Bios, wàhrend ein Lüfter immer wieder rhythmisch hoch und
runter drehte. Mal aufgemacht und an allen Kabeln etwas gerüttelt -
dann ging er wieder, als ob nix gewesen wàr.

Etwas spàter dann brutaler Windows-Absturz und Weigerung zu booten,
weil die Datei c:\windows\system32\config\system kaputt war. Konnte
ich zum Glück unter Linux mit einer heilen Version aus dem Repair-
Verzeichnis ersetzen. Die ganze Nacht chkdsk laufen lassen, dauert bei
so ner alten Schüppe und 2 TB Platte halt so lange. Reparierte auch
einiges.

Heut lief er dann erst mal wieder ganz gut, lange Liste von M$ Updates
geladen, bis auf den "Genuine Advantage" Quatsch - danach wieder
Absturz, und jetzt weigert er sich, Windows zu booten! Kommt nur bis
zum schwarzen XP-Startbildschirm, doch sobald der Laufbalken anfàngt,
schaltet er sich aus. Wiederherstellung der letzten bekannten
Konfiguration nützte auch nix.

Oder sollte es mit einem der M$ Updates zusammen hàngen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
08/03/2012 - 12:17 | Warnen spam
Hammi:

Oder sollte es mit einem der M$ Updates zusammen hàngen?



Wenn die Kiste unter diversen Betriebssystemen rumzickt,
dann ist es wohl ein Hardwareproblem oder der User ist ein kompletter DAU.
Letzteres wollen wir mal nicht hoffen.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen