Rechnungsbericht mit Duplikaten kurz vor Vollendung

22/04/2008 - 20:34 von Axel Seutemann | Report spam
Mit meinem Bericht in dem sehr viele (>1000 Rechnungen) hàngen bin ich jetzt
fast fertig:
Alles làuft super bis auf die Angabe der Seitenzahl:

Bericht mit Aufbau/Gruppierung nach

Seitenkopf
idRechnung Kopfbereich
Anzahl Kopfbereich
idBesuch Kopfbereich
Detailbereich
idBesuch Fuß
Anzahl Fuß
Seitenfuß

dazu folgender Code mit Seiten-Nummer-Rücksetzen und Duplexdruck:


Private Sub Seitenfuß_Format(Cancel As Integer, FormatCount As Integer)
Dim I As Integer
If Me.Pages = 0 Then
ReDim Preserve GrpArrayPage(Me.Page + 1)
ReDim Preserve GrpArrayPages(Me.Page + 1)
GrpNameCurrent = Me!RechNr
If GrpNameCurrent = GrpNamePrevious Then
GrpArrayPage(Me.Page) = GrpArrayPage(Me.Page - 1) + 1
GrpPages = GrpArrayPage(Me.Page)
For I = Me.Page - ((GrpPages) - 1) To Me.Page
GrpArrayPages(I) = GrpPages
Next I
Else
GrpPage = 1
GrpArrayPage(Me.Page) = GrpPage
GrpArrayPages(Me.Page) = GrpPage
End If
Else
Me!ctlGrpPages = "Seite " & GrpArrayPage(Me.Page) & " von " &
GrpArrayPages(Me.Page)
'Me!ctlSZ = GrpArrayPage(Me.Page)
End If
GrpNamePrevious = GrpNameCurrent
'Versuch für Duplexdruck
'Me!ctlPage = GrpPage

End Sub

die Anzahl-Gruppierung kam spàter dazu, mit der Idee die Anzahl der
Ausdrucke angeben zu
können. Alles funktioniert - aber die Seitenzahl wird natürlich nur pro
RechNr zurückgesetzt
und berücksichtigt die Anzahl der Kopien nicht. Hat jemand eine Idee.

Alternativ suche ich nach einem Code-Schnipsel, mit dem man Datensàtze/rst's
nacheinander
drucken kann.

Lieben Gruß Axel Seutemann
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
23/04/2008 - 07:10 | Warnen spam
Hallo, Axel

Axel Seutemann wrote:
Mit meinem Bericht in dem sehr viele (>1000 Rechnungen) hàngen bin
ich jetzt fast fertig:
Alles làuft super bis auf die Angabe der Seitenzahl:
Bericht mit Aufbau/Gruppierung nach
Seitenkopf
idRechnung Kopfbereich
Anzahl Kopfbereich
idBesuch Kopfbereich
Detailbereich
idBesuch Fuß
Anzahl Fuß
Seitenfuß

dazu folgender Code mit Seiten-Nummer-Rücksetzen und Duplexdruck:


[SNIP]

die Anzahl-Gruppierung kam spàter dazu, mit der Idee die Anzahl der
Ausdrucke angeben zu
können. Alles funktioniert - aber die Seitenzahl wird natürlich nur
pro RechNr zurückgesetzt
und berücksichtigt die Anzahl der Kopien nicht. Hat jemand eine Idee.



Hmm, da scheint es mir nicht allein so zu gehen, dass ich nicht verstanden,
was Du eigentlich möchtest; zumindest lassen mich die (bisher) fehlenden
Antworten darauf schliessen.

Kannst Du bitte einfach noch mal in Worte fassen, was genau Du erreichen
möchtest ?

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen