Rechteck zeichnen um den OCX Rahmen??

13/09/2007 - 11:56 von Christian Havel | Report spam
Hallo,

um ein VB6 OCX optisch aufzupeppen, soll dieses einen Rahmen erhalten. Dies
möchte ich mittels GDI realisieren. Wie mache ich dies?

Danke und Gruß
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albers
14/09/2007 - 12:47 | Warnen spam
Christian Havel schrieb im
Beitrag ...
um ein VB6 OCX optisch aufzupeppen, soll dieses einen Rahmen erhalten.


Dies
möchte ich mittels GDI realisieren. Wie mache ich dies?



Was möchtest Du denn?

A) Daß der Rahmen automatisch gezeichnet wird?
Dann mußt Du die Fensterstile des benutzerdefinierten Steuerelements
entsprechend setzen (SetWindowLong() mit GWL_EXSTYLE und WS_EX_STATICEDGE
etc., wobei die Auswahl beschrànkt ist).

B) Daß der Rahmen von Dir gezeichnet wird?

Dann hast Du 2 Möglichkeiten:

1.) Rahmen des Steuerelementes auf 0 setzen und in Reaktion auf das
Paint-Ereignis des Steuerelementes den Rahmen zeichnen (besser).

2.) Rahmen des Steuerelementes auf 0 setzen und in Reaktion auf das
Paint-Ereignis des Steuerelement-Containers (Form, PictureBox) den Rahmen
zeichnen (schlechter).

Willst Du einen Rahmen entsprechend den in Windows üblichen Fenster-Rahmen
zeichnen, kannst Du die GDI-Funktionen DrawFrameControl() und/oder
DrawEdge() verwenden. Ansonsten stehen Dir GDI-Funktionen wie MoveToEx(),
LineTo(), FrameRect() etc. zur Verfügung.

-
THORSTEN ALBERS Universitàt Freiburg
albers@
uni-freiburg.de
-

Ähnliche fragen