Rechtes Maus Menü mit Untermenüpunkten klappt aus dem Bildschirm

25/11/2009 - 11:00 von Jörg Schneider | Report spam
Moin!

Ich hab hier ein rechtes Maus Menü gebastelt. In dem Rechte Maus Menü sind ein zwei Menüpunkte in weiteren Untermenüpunkten untergebracht.
Wenn ich nun ziemlich nahe am linken Bildschrimrand das Rechte Mausmenü aufrufe und dann einen Untermenüpunkt aufklappen lasse, dann klappt das Untermenü nach Links, also aus dem Bildschirm heraus, auf und man kann dann die Menüpunkte nicht mehr lesen?!?!

Hu? Was ist das nun wieder? Kennt das jemand? hat jemand eine Idee?


Jörg Schneider
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Schneider
27/11/2009 - 13:13 | Warnen spam
Ha, Ihr seit's Spezialisten

;-)

Der Bug tritt nur unter Windows Vista auf und ist mit SP2 gefixed worden!

Und zufàllig lagen bei mir im testVZ noch die alten DLLs rum. urgs...
Hab mich noch gewundert warum es mal geht und mal nicht...

Grüße @all
Jörg Schneider


Jörg Schneider wrote:
Moin!

Ich hab hier ein rechtes Maus Menü gebastelt. In dem Rechte Maus Menü
sind ein zwei Menüpunkte in weiteren Untermenüpunkten untergebracht.
Wenn ich nun ziemlich nahe am linken Bildschrimrand das Rechte Mausmenü
aufrufe und dann einen Untermenüpunkt aufklappen lasse, dann klappt das
Untermenü nach Links, also aus dem Bildschirm heraus, auf und man kann
dann die Menüpunkte nicht mehr lesen?!?!

Hu? Was ist das nun wieder? Kennt das jemand? hat jemand eine Idee?


Jörg Schneider

Ähnliche fragen