Rechtschreibprüfung während der Eingabe

15/06/2009 - 10:44 von T. Kuechler | Report spam
Hallo.

Ich versuche in Word 2007 gerade verzweifelt die Funktion
"Rechtschreibprüfung wàhrend der Eingabe" auszustellen.

Ich entferne das Hàkchen in der Word Optionen und drücke OK. Sobald ich
wieder in die Optionen gehe, ist das Hàkchen wieder gesesetzt.

Die Prüfung ist nach dem ersten Entfernen zwar ausgeschaltet, danach kann
ich sie aber nicht wieder anstellen.

Mache ich was falsch oder übersehe ich etwas?

Mit freundlichen Grüßen
T. Kuechler
 

Lesen sie die antworten

#1 Bongolit
15/06/2009 - 13:33 | Warnen spam
On 15 Jun., 10:44, T. Kuechler
wrote:
Hallo.

Ich versuche in Word 2007 gerade verzweifelt die Funktion
"Rechtschreibprüfung wàhrend der Eingabe" auszustellen.

Ich entferne das Hàkchen in der Word Optionen und drücke OK. Sobald ich
wieder in die Optionen gehe, ist das Hàkchen wieder gesesetzt.

Die Prüfung ist nach dem ersten Entfernen zwar ausgeschaltet, danach kann
ich sie aber nicht wieder anstellen.

Mache ich was falsch oder übersehe ich etwas?

Mit freundlichen Grüßen
T. Kuechler



Moin,
Ich denke, Du machst da nicht viel falsch. Leider ist WORD (ich nutze
2003) so etwas von fehlerhaft, dass man schier verzweifeln könnte.
WORD ist grottenschlecht gemacht, keine Konkurrenz zu Open Source
Projekten!
Bei mir folgendes ebenso àrgerlich, was mich fast wütend macht:
Schreibe gerade an einem Buch (derzeit schon 90 S. fertig). Wenn ich
Texte ergànze, verschieben sich die Seiten mit Fußnoten weiter nach
unten - logisch. Wenn dann manuell zeilenweise die Vorseite
vollstàndig werden soll, àndert sich Schrift und Schriftgrad plötzlich
und/oder verschiebt sich der nachfolgende Text um etliche Leerzeilen
nach unten. Dann muß ich Zeile für Zeile wieder "heran holen" und
jedes Mal auch unter "Format" die Absatzkorrektur ausschalten. Was das
Zeit kostet, weiß jeder, der das schon mal mitgemacht hat.
Nun überlege ich, ob ich meine Arbeit künftig nicht mit WORD 2003,
sondern mit dem freien OPEN Office schreibe. Was meint ihr dazu? Oder
bin ich (68 J.) zu blöd?
MFG
Bongolit

Ähnliche fragen