Rechtschreibprüfung Word 2007 geht nicht

21/11/2008 - 10:20 von Stefan Bockelmann | Report spam
Hallo Leute. Nachdem wir im September schon einmal die Anfrage gestellt habe,
aber seit damals leider immer noch keine Lösung gefunden haben, möchten wir
Euch heute nochmals bitten, uns zu helfen.

Bei unserer Sekretàrin funktioniert in WORD 2007 (unter WinXP SP3) die
deutsche Rechtschreibprüfung nicht. Ich habe schon viel gegooglet, viele
Foren besucht, und sàmtliche Einstellungen überprüft. Nichts gefunden, was
unser Problem gelöst hàtte!

Das Komische:
- Rechtschreibprüfung in anderen andere Sprachen funktioniert!
- in Outlook (Word als Maileditor) funktioniert sie auch auf Deutsch!
- in anderen Benutzerprofilen auf dem selben PC funktioniert sie auch auf
Deutsch!

was habe ich gemacht?
- WORD Optionen überprüft: die Rechtschreibkorrektur ist ordendlich
konfiguriert.
- Office 2007 de- und wieder neu installiert
- die Ordner Templates, Office und Uproof aus einem anderen Benutzerprofil
in das betroffene Profil kopiert.

Was kann das sein????? Ich habe erhlich gesagt, keine Lust, unserer
Sekretàrin ein neues Benutzerprofil zu verpassen. Aber das scheint die
einzigste Lösung zu sein.

Gruß
S.Bockelmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Ina Koys
21/11/2008 - 12:27 | Warnen spam
Stefan Bockelmann schrieb:

was habe ich gemacht?
- WORD Optionen überprüft: die Rechtschreibkorrektur ist ordendlich
konfiguriert.
- Office 2007 de- und wieder neu installiert
- die Ordner Templates, Office und Uproof aus einem anderen Benutzerprofil
in das betroffene Profil kopiert.

Was kann das sein?????



Werden denn die selben Dokumente, die bei ihr nicht geprüft werden, bei
anderen Leuten geprüft? Und wenn Formatvorlagen verwendet werden, was
steht da drin zur Sprache? Ich vermute nàmlich, dass von irgendwo eine
Einstellung hochgezogen wird, dass die Sprache nicht festlegt/erkennbar
macht und damit die Rechtschreibung totstellt.

Ina

Ähnliche fragen