Forums Neueste Beiträge
 

Rechtschreibung oder Autotext Probleme ??? Word macht aus "to the" "tot e" und aus "to be" "tob e".

19/03/2008 - 15:18 von Christian Lungwitz | Report spam
Hallo,

ich habe bei einem Kunden 3 Office 2007 pro. unter XP Laufen.
Zwei von diesen PC´s machen bei der Rechtschreibung komische
automatische korrekturen.

Dazu muß ich noch sagen, das dort englische und auch
deutsche Briefe geschrieben werden.

Schreibt man jetzt folgenden Text:

we are to be macht er daraus: we are tob e.

oder man schreibt:

we are to the macht er daraus: we are tot e.

Ich wüsste beim besten willen nicht, in welcher Sprache
"tob e" oder "tot e" irgendeinen Sinn ergibt.

Hat jemand eine zündende Idee.
Gruß Christian.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
19/03/2008 - 16:10 | Warnen spam
Hallo Christian,

"Christian Lungwitz" <schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe bei einem Kunden 3 Office 2007 pro. unter XP Laufen. Zwei von
diesen PCs machen
bei der Rechtschreibung komische
automatische Korrekturen.



mit AutoText kann das allerdings nichts zu tun haben - denn AutoText macht
nichts automatisch.

Dazu muß ich noch sagen, das dort englische und auch deutsche Briefe
geschrieben werden.



Vermutlich, ohne dass die Anwender dem Text auch die richtige Sprache
zuweisen ...

Schreibt man jetzt folgenden Text:
we are to be macht er daraus: we are tob e.



Erstens erscheint anschließend ein aufschlussreiches SmartTag, zweitens
làsst sich in der Liste der rückgàngig zu machenden Aktionen erkennen, dass
die AutoKorrektur am Werke war.
Deaktiviere in den Einstellungen der AutoKorrektur die Option "Automatisch
Vorschlàge aus dem Wörterbuch verwenden".
Optimal: die Anwender formatieren ihre Texte mit der richtigen Sprache.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen