Rechtschreibung

19/03/2010 - 12:26 von Konrektorat Helmbundschule | Report spam
Hallo zusammen,

schreibe mit WORD 2003 Briefe, die ich nach dem Abspeichern erneut lade, um
damit einen weiteren Brief zu schreiben, mit geringfügig geàndertem Inhalt.
Führe ich bei dem geànderten Brief die Rechtschreibprüfung durch, werden
keine Fehler erkannt, auch nicht, wenn ich unter Optionen 'Dokument erneut
prüfen' angeklickt habe.
Wie kann man einstellen, dass grundsàtzlich die Rechtschreibung immer
durchgeführt wird, egal wie oft ich das Dokument gespeichert und geàndert
habe?
Danke im Voraus!
Helmut Kreß
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
24/03/2010 - 15:14 | Warnen spam
Hallo Helmut,

schreibe mit WORD 2003 Briefe, die ich nach dem Abspeichern erneut lade,
um damit einen weiteren Brief zu schreiben, mit geringfügig geàndertem
Inhalt. Führe ich bei dem geànderten Brief die Rechtschreibprüfung
durch, werden keine Fehler erkannt, auch nicht, wenn ich
unter Optionen 'Dokument erneut prüfen' angeklickt habe.



wurden beanstandete Wörter bei einer vorhergehenden Rechtschreibprüfung
eventuell dem Wörterbuch hinzugefügt und damit dauerhaft als richtig
befunden?
Oder ist der Text mit "Sprache | Rechtschreibung und Grammatik nicht prüfen"
formatiert?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2007:
http://tinyurl.com/yzg3axw

Ähnliche fragen