Recordset steuern

04/06/2009 - 19:05 von Dieter Schirmer | Report spam
Hallo NG,

ich habe mit dem Recordset ein kleines Problem. Ich lese in VB mit folgendem
Code-Beispiel per RS ein paar Daten einer Tabelle aus, was auch gut
funktioniert. Jetzt möchte ich aber nicht alle Daten auf einmal lesen,
sondern Datensatz für Datensatz vorwàrts oder Rückwàrts. Das geht ja
eigendlich mit Movenext und MovePrevious, aber wie kann ich das erreichen,
ohne das RS zu verlassen. Hier fehlt mir derzeit die Idee.

Code-Beispiel (Auszug):

exRS.MoveFirst

While exRS.IsEOF = False

Variable1 = exRS.Feld1
Variable2 = exRS.Feld2
Variable3 = exRS.Feld3
Variable4 = exRS.Feld4


sollen den DS per Schaltflàche jeweils um eins weitersetzen


exRS.MoveNext
ODER

sollen den DS per Schaltflàche jeweils um eins zurücksetzen


exRS.MovePrevious

Wend
exRS.Close

Wie kann ich diese Funktionen über zwei SF (Up und Down) steuern?

Bin für jede Hilfe dankbar, vielleicht auch ein paar Codeschnipsel.

Danke und Gruß

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Kuhlendahl
04/06/2009 - 20:22 | Warnen spam
Moin Dieter!

Das geht ja eigendlich mit Movenext und MovePrevious, aber wie kann ich
das erreichen,



Das ist ganz richtig. Das sind genau die Kanditaten dafür.

ohne das RS zu verlassen. Hier fehlt mir derzeit die Idee.



Nun, zunàchst sollte Dein Recordset vom Typ Table oder Dynaset sein. Ein
Snap-
shot làßt sich nur vorwàrts durchlaufen...

Allerdings weiß ich nicht, was Du mit "Recordset verlassen" meinst. Wenn Du
das Recordset
nur lokal in einer Prozedur deklariert hast, so mußt Du Dir da was einfallen
lassen. Am einfachsten
wàre es in dem Falle, als Referenz der Funktion ein (ungenutztes)
Recordsetobjekt zu übergeben,
dieses in der Funktion zu öffnen und zu füllen und beim Verlassen zu
schließen. Im Aufrufenden
Formular muß das RS dann modulweit deklariert sein und Du kannst in den
Click-Ereignisroutinen
auf die MoveNext / MovePrev-Methoden zugreifen.

Eine andere Möglichkeit wàre das Kapseln des gesamten Datenbankzugriffs in
einer Klasse, die
dann dem Formular zur Verfügung gestellt wird.

Viele Grüße

Gerrit




KUH-SOFT - Die Software von glücklichen Programmierern

Am Sportplatz 4 - D 25563 Wrist

Homepage: www.KUH-SOFT.de

Ähnliche fragen