Recovery-CD XP Home aus Siemens-Fujitsu-Notebook für Desktop-PC?

18/09/2008 - 21:35 von Dietrich Jordan | Report spam
Hallo,

ein Bekannter besitzt ein altes Siemens-Fujitsu-Notebook,
welches mit WinXP Home Ed. ausgeliefert wurde.

Da dieses Notebook nun seinen Geist aufgegeben hat,
wollten wir die mitgelieferte Recovery-CD für einen neu aufgebauten
Midi-Tower-PC verwenden.

Doch zu unserer Überraschung hatte die Win-XP-Installation an keiner
Stelle nach einem Produkt-Key gefragt, die besaßen wir ja in Form
eines Aufklebers unter dem Notebook.
Außerdem fragte das Notebook bislang nicht nach einer Aktivierung.
Das làsst ja fast auf eine universell anwendbare Windows-Version zu.
Aber das kann doch nicht sein?

Gruß
Dietrich

E-Mail: sprotte24 (à t) t-online (d o t) de
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bormann
18/09/2008 - 21:54 | Warnen spam
Hallo Dietrich Jordan
Du meintest
[Wunder gibt es immer wieder-- Katja Ebstein]

Doch zu unserer Überraschung hatte die Win-XP-Installation an keiner
Stelle nach einem Produkt-Key gefragt, die besaßen wir ja in Form
eines Aufklebers unter dem Notebook.
Außerdem fragte das Notebook bislang nicht nach einer Aktivierung.
Das làsst ja fast auf eine universell anwendbare Windows-Version zu.
Aber das kann doch nicht sein?



LOL - doch, ein Patzer in einer der Dateien die mit B anfangen verursachen
das offensichtlich.
Nimms hin und freue dich. :)

mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Ähnliche fragen