Recovery Verzeichnis löschen?

03/04/2008 - 23:33 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,

auf meinem neuen Notebook, einem HP mit vorinstallierten Vista Home Basic,
ist ein Verzeichnis namens HP_Recovery mit 7 GB angelegt.

Nach der Aktivierung habe ich eine Recovery DVD nach Handbuch erstellt.

Eigentlich könnte ich doch jetzt dieses Verzeichnis mit den Recovery Daten
löschen, da ich ja die Recovery DVD habe?

Oder gibt es einen Grund, das Verzeichnis zu belassen?

Gruß,

Dag
 

Lesen sie die antworten

#1 Billgates
06/04/2008 - 19:22 | Warnen spam
Unbedingt : lösch es. macht die Neuinstallation so zum Nervenkitzel und gibt
den richtigen Kick im Kopf, falls Setup die Scheibe nicht mag und man dann
vor einem "Operating System not found" Prompt sitzen darf :-)

Aber heutzutage liegt ja überall Linux den Zeitschriften bei, ist dann also
halb so wild...


"Dag Haeddenskjoeld" schrieb im Newsbeitrag
news:


Hallo,

auf meinem neuen Notebook, einem HP mit vorinstallierten Vista Home Basic,
ist ein Verzeichnis namens HP_Recovery mit 7 GB angelegt.

Nach der Aktivierung habe ich eine Recovery DVD nach Handbuch erstellt.

Eigentlich könnte ich doch jetzt dieses Verzeichnis mit den Recovery Daten
löschen, da ich ja die Recovery DVD habe?

Oder gibt es einen Grund, das Verzeichnis zu belassen?

Gruß,

Dag

Ähnliche fragen