Redist bei VS2010 nicht mehr im Lieferumfang

14/03/2011 - 14:37 von Curtis Newton | Report spam
Hallo,

warum sind denn die vcredist_x86.exe/vcredist_x64.exe nicht mehr im
Lieferumfang von VS2010, sondern nur noch die einzelnen DLLs? Gibt es
dafür einen speziellen Grund?
Bye
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Richter [MVP]
14/03/2011 - 14:53 | Warnen spam
Hallo Curtis!

warum sind denn die vcredist_x86.exe/vcredist_x64.exe nicht mehr im
Lieferumfang von VS2010, sondern nur noch die einzelnen DLLs? Gibt es
dafür einen speziellen Grund?



Warum sollten Sie och vorhanden sein? ;)

Die DLLs werden ja jetzt nicht mehr in WinSxS installiert sondern
applikationsnah (Deinem Anwendungsverzeichnis, so mache ich es), oder
eben wieder nach System32 installiert.

Merge Module findest Du in der gewohnten Stelle:
C:\Program Files (x86)\Common Files\Merge Modules

Wir sind wieder da, wo wir mit VC6 auch waren...

Die DLL Hölle làsst grüßen <veg>

Martin Richter [MVP] WWJD http://blog.m-ri.de
"A well-written program is its own heaven; a poorly written
program is its own hell!" The Tao of Programming
FAQ: http://www.mpdvc.de Samples: http://www.codeproject.com

Ähnliche fragen