Refactoring-Modul verwendet eigenen Compiler, warum?

14/09/2009 - 10:25 von Markus Springweiler | Report spam
Hallo,

wieso verwendet das Refactoring von VS2008 einen eigenen (inkompatiblen) C#
Compiler?

/\/\arkus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Günter Prossliner
14/09/2009 - 10:45 | Warnen spam
Hallo Markus!

wieso verwendet das Refactoring von VS2008 einen eigenen
(inkompatiblen) C# Compiler?



Wie meinst Du das? Die Ausgaben unter obj\Debug\Refactor?

Beachte bitte, dass Refactoring klarerweise unter "Zeitdruck" steht. Also
wird nur das kompiliert was unbedingt nötig ist. So werden z.b. in der Regel
nur Methodenrümpfe ohne Code erstellt.

Ich verstehe halt nicht ganz was Du generell mit den Ausgaben in dem "obj"
Verzeichnis machen willst. Diese sind generell nicht dazu bestimmt für
irgendwas anderes ausser VS intern verwendet zu werden.


mfg GP

Ähnliche fragen