REG-Import + 1068 Dienst Abhängigkeiten

30/10/2007 - 13:26 von Klaus.Holger Trappe | Report spam
Hallo!

1.
Ein Import einer gesichterten (mit regedit/regedt32 exportierten)
Registry ist nur teilweise möglich. Wichtige Daten sind gesperrt
da geöffnet und werden vom mswxp nicht importiert.
Früher gab es unter DOS noch ein Kommando zum Neuerstellen.
Das funktioniert hier leider nicht.


2.
1068 Dienst Abhàngigkeiten ...
Dienste wie RPC/Telefonlassen sich nicht Neueinrichten, nicht
starten und die Eigenschaften sind auch nicht einsehbar.


Hat einer Hinweise zur Problemlösung?

Viele Gruesse Klaus-Holger Trappe
(E-Mail hierauf verbleibt unbeachtet)
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus.Holger Trappe
30/10/2007 - 13:46 | Warnen spam
Nachtrag:
Windows XP home 2002 SP2

"Klaus.Holger Trappe" schrieb:

Hallo!

1.
Ein Import einer gesichterten (mit regedit/regedt32 exportierten)
Registry ist nur teilweise möglich. Wichtige Daten sind gesperrt
da geöffnet und werden vom mswxp nicht importiert.
Früher gab es unter DOS noch ein Kommando zum Neuerstellen.
Das funktioniert hier leider nicht.

2.
1068 Dienst Abhàngigkeiten ...
Dienste wie RPC/Telefonlassen sich nicht Neueinrichten, nicht
starten und die Eigenschaften sind auch nicht einsehbar.

Hat einer Hinweise zur Problemlösung?

Viele Gruesse Klaus-Holger Trappe
(E-Mail hierauf verbleibt unbeachtet)

Ähnliche fragen