Registersteuerelement reagiert nicht auf 'Beim Klicken'.

26/06/2010 - 12:05 von Rüdiger Gram | Report spam
Grüezi mitenand,

bei einem Registersteuerelement habe ich für 'beim Klicken' diesen Code
hinterlegt.

On Error GoTo Err_Click

Dim stDocName As String

stDocName = "Meine Abfrage"
DoCmd.OpenQuery stDocName, acNormal, acEdit

Exit_Click:
Exit Sub

Err_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_Click

Klicken auf das Register bringt den Code nicht zum Laufen. Es kommt auch
keine Fehlermeldung.
Wenn ich die Prozedur hingegen testweise über eine Befehlsschaltflàche
ansteuere, làuft der Code einwandfrei.

Weiß jemand, warum das Ereignis 'beim Klicken' bei dem Registersteuerelement
nicht funktioniert?

Gruß - Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
26/06/2010 - 12:53 | Warnen spam
Rüdiger Gram wrote:
bei einem Registersteuerelement habe ich für 'beim Klicken' diesen
Code hinterlegt.
...
DoCmd.OpenQuery stDocName, acNormal, acEdit
...
Klicken auf das Register bringt den Code nicht zum Laufen. Es kommt
auch keine Fehlermeldung.
Wenn ich die Prozedur hingegen testweise über eine
Befehlsschaltflàche ansteuere, làuft der Code einwandfrei.

Weiß jemand, warum das Ereignis 'beim Klicken' bei dem
Registersteuerelement nicht funktioniert?



"Beim Klicken" bezieht sich bei einem Register-Steuerelement
witzigerweise auf das Klicken neben die Registerseiten, also
z.B. neben die Laschen, ganz knapp über oder neben die
Registerflàchen - eher schwer zu treffen.

Falls du mit deinem Code auf den Wechsel einer Registerseite
reagieren willst, dann nimm "Bei Änderung" des Steuerelementes.

Servus
Karl
****************
http://www.donkarl.com Access-FAQ
http://www.donkarl.com/?aek 13. Access-Entwickler-Konferenz
25./26.09.2010 in Nürnberg, 16./17.10.2010 in Hannover

Ähnliche fragen